TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(2)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Jumilla, Spanien
Villa Anita

2014

Villa Anita

Jumilla DO

Artiga Fustel

Artikel-Nr. 122717

Ausverkauft
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Villa Anita
Jumilla DO

Ein wohlschmeckender, junger Rotwein von der Mittelmeerküste Spaniens aus der Geheimtipp-Region Jumilla. Kritiker sagen dem Gebiet eine ähnlich positive Zukunft voraus wie dem hochgelobten Priorat. Für uns ist dieser Wein eine der schönsten spanischen Entdeckungen der letzten Zeit: frisch, jugendlich, kirschduftig und mit weichen Tanninen. Einfach Klasse!

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Super Preis-Leistungsverhältnis «

    Lutz W., 73760 Ostfildern 28.12.2015 für Jahrgang 2014

    Der 2014-er Jahrgang bietet immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und überzeugt mit seiner Ausgewogenheit. Rotweinfreunde werden genauso wie Einsteiger auf ihre Kosten kommen. Ein Rotweincuvee, der jährlich aufs Neue überzeugt, Freunden und Nachbarn gefällt und nicht nur zum Essen passt.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Passt zu meinem Geschmack «

    Anita R., Uetze 27.03.2016 für Jahrgang 2014

    Nur durch Zufall bin ich auf diesen Wein gestossen. Rot und trocken, und dann noch meinen Namen, den musste ich einfach probieren. Ich war überrascht, wohltemporiert ist das ein sehr süffiger Wein, zu Tappas zu Ostern hat er alle begeistert. Ich bin sehr Osborne orientiert gewesen (auch vor Ort Beköstigungen vorgenommen), aber dieser Wein hat mich und meine Familie überzeugt (und die ist nicht klein) und ich hoffe noch ein paar Flaschen dieses köstlichen Weines ergattern zu können.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Passt zu meinem Geschmack «

Anita R., Uetze 27.03.2016 für Jahrgang 2014

Nur durch Zufall bin ich auf diesen Wein gestossen. Rot und trocken, und dann noch meinen Namen, den musste ich einfach probieren. Ich war überrascht, wohltemporiert ist das ein sehr süffiger Wein, zu Tappas zu Ostern hat er alle begeistert. Ich bin sehr Osborne orientiert gewesen (auch vor Ort Beköstigungen vorgenommen), aber dieser Wein hat mich und meine Familie überzeugt (und die ist nicht klein) und ich hoffe noch ein paar Flaschen dieses köstlichen Weines ergattern zu können.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Super Preis-Leistungsverhältnis «

Lutz W., 73760 Ostfildern 28.12.2015 für Jahrgang 2014

Der 2014-er Jahrgang bietet immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und überzeugt mit seiner Ausgewogenheit. Rotweinfreunde werden genauso wie Einsteiger auf ihre Kosten kommen. Ein Rotweincuvee, der jährlich aufs Neue überzeugt, Freunden und Nachbarn gefällt und nicht nur zum Essen passt.

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
122717
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Jumilla
Land
Rebsorte
  • 50% Monastrell
  • 50% Tempranillo
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
3.65 g/l
Säuregehalt
5 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Artiga Fustel SL, Camino de Hellín s/n, Ontur, Albacete, 02056, Spain
Land
Füllmenge
750 ml