TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Apulien, Italien
Vesevo Taurasi

2008

Vesevo Taurasi

Vesevo DOCG

Artikel-Nr. 795907

Ausverkauft
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2008
Vesevo Taurasi
Vesevo DOCG

Mit dem leichten Schwung einer Tuschefeder zeichnet sich der Vesuvo (oder Vesevo, wie er früher genannt wurde) auf dem Etikett dieses Aglianico ab. Aus der uralten, im Süden Italiens verwurzelten Rebsorte, entstehen in der DOCG Taurasi einige der schönsten Exemplare – wie der Vesevo eindrücklich beweist. Taurasi, das ist Grand Cru aus Kampanien, tief, dunkel, geheimnisvoll und langlebig. Im Duft finden sich Brombeere, Cassis, dunkle Kirsche, Zimt und Nelke sowie Schokolade. Am Gaumen dann birst der Wein vor Kraft und Frucht, fein unterlegt mit elegantem Gerbstoff und einem hervorragenden Säuregerüst. Was für ein wunderbarer Wein!
Der Name Farnese bedeutet vor allem eines: italienische Geschichte. Die der Adelsfamilie Farnese beginnt im 11. Jahrhundert und zieht sich durch die italienische Historie wie bei den Medici. Der endgültige Aufstieg der Familie, die bis ins 16. Jahrhundert vor allem Kriegsherren und Kirchendiener stellte, vollzog sich im Jahr 1534, als Alessandro Farnese zum Papst gewählt wurde. Als Papst Paul III. verschaffte er seinem unehelichen Sohn, Pier Luigi Farnese, das Herzogtum Parma. 1582 heiratete Margarethe von Österreich in die Familie der Farnese ein, reiste in die Abruzzen und war von Landschaft, Menschen und Wein so hingerissen, dass sie sich einen Palazzo in Küstennähe erbauen ließ und in großem Stile Wein anpflanzte. Die Weine der Farnese erreichten innerhalb kurzer Zeit Berühmtheit an europäischen Fürstenhäusern. Der Grundstein des Erfolges für den Wein der Abruzzen wurde damit gelegt. Auch heute noch wachsen die Reben der Farnese auf dem gleichen, allerdings erweiterten Besitz der Familie entlang des Flusses Moro. Die Farnese haben früh das Potenzial entdeckt, das der Süden Italiens, speziell auch Sizilien, für den Weinbau bietet und haben entsprechend investiert. Heute wird dort ebenso erstklassiger Wein erzeugt wie in den Abruzzen. Der bekannte, italienische Weinjournalist Luca Maroni hat Farnese Vini von 2005 an drei Jahre in Folge zum Weinproduzenten Italiens gewählt.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
795907
Bezeichnung
Jahrgang
2008
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Apulien
Land
Rebsorte
  • 100% Aglianico
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
5 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vesevo srl - Forino (Avellino) - Italy - Stab. Di Taurasi
Zutaten
0