KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(6)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Valle Central, Chile
Urmeneta Carmenère-2017

2017 Urmeneta Carmenère

Valle Central

Artikel-Nr. 461160

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Urmeneta Carmenère
Valle Central
Artikel-Nr. 461160

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Valle Central (Chile)

Urmeneta ist eines der älteren Weingüter in Chile und verfügt noch über wurzelechte Bestände der uralten, aus Bordeaux stammenden Carménère-Rebe. Hier hat man deren Potenzial wiedererkannt und erzeugt daraus einen Rotwein mit stark fruchtigem Aroma. Er ist unkompliziert, hat sanfte würzige Anklänge und zeigt sich bis in den Nachhall weich und rund. Mit diesem Carménère erhalten Sie viel guten Wein für wenig Geld.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
461160
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Valle Central
g.U./ g.g.A
Valle Central
Rebsorte
  • 95% Carmenère
  • 5% Syrah
Trinktemperatur
15° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
2.35 g/l
Säuregehalt
5.04 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Viña San Pedro Tarapacá S.A., Av. Vitacura 2670 Piso 16. Las Condes, Santiago de Chile
Importeur
Wine Dock GmbH, Friesenweg 4, Haus 14, 22763 Hamburg, Deutschland
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(6)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Unser Lieblinsroter «

    Aka, Hamburg 04.10.2018 für Jahrgang 2017

    Immer wieder „ein Gedicht“ - tief, voll und doch so samtig und nicht ganz schwer, weich auf der Zunge und sehr teinkfreudig!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Von Alltag bis festlich mit Freunden macht dieser Wein alles mit.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Guter Wein, sollte ein wenig gelagert werden «

    Kai H., Berlin 01.10.2018 für Jahrgang 2017

    Leichter Wein, leichter Anflug von Saeuerniss, sollte ein gelagert werden da erst 1 Jahr alt. Leichter Hauch von Vanille .

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Lecker «

    Marutschke E., Rodgau 23.09.2018 für Jahrgang 2017

    Sehr

    Wann getrunken: Immer

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Vollmundig ... «

    Peter, Neidensteino 18.09.2018 für Jahrgang 2017

    Lässt er sich ankündigen und ist er auch!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Auch wenn kein Rindvieh in der Nähe ist, schmeckt er top

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Unser Lieblinsroter «

Aka, Hamburg 04.10.2018 für Jahrgang 2017

Immer wieder „ein Gedicht“ - tief, voll und doch so samtig und nicht ganz schwer, weich auf der Zunge und sehr teinkfreudig!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Von Alltag bis festlich mit Freunden macht dieser Wein alles mit.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lecker «

Marutschke E., Rodgau 23.09.2018 für Jahrgang 2017

Sehr

Wann getrunken: Immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Immer der Preis-Leistungs Sieger. «

???, Greifswald 01.08.2018 für Jahrgang 2017

Immer der Preis-Leistungs Sieger.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Guter Wein, sollte ein wenig gelagert werden «

Kai H., Berlin 01.10.2018 für Jahrgang 2017

Leichter Wein, leichter Anflug von Saeuerniss, sollte ein gelagert werden da erst 1 Jahr alt. Leichter Hauch von Vanille .

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Carménère
Carménère
Die Gehaltvolle
Die ursprünglich aus Frankreich stammende Carménère Traube ist auch unter dem Namen Grande Vidure bekannt. Die herben, komplexen Carménère Rotweine überzeugen durch ihren runden Geschmack und Aromen von roten Früchten, Gewürzen und Beeren. Heutzutage ist Chile das Hauptanbaugebiet der Carménère, darüber hinaus wird sie noch in Italien, der Schweiz, Australien und Neuseeland angebaut. Aufgrund ihres recht hohen Säuregehalts und der geringen Tannine eignen sich der Carménère Weine als Begleiter von leichten Speisen und gegrilltem Fleisch.