Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2018

Tohuwabohu Cuvée Rot

Trocken, PfalzWeingut Markus Schneider
€ 19,50
pro Flasche€ 26,00/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.739954
Übersicht

2018 Tohuwabohu Cuvée Rot

Dieser Rotwein passt vortrefflich zu Rinderbraten, Schmorbraten und Steaks. Die Weinberge dieses Rotweins liegen in Pfalz - er gehört zu den Top-Weinen der Region. Seine Frische ist deutlich und bleibt dabei gewitzt. Voluminös und vollmundig zeigt er sich im Geschmack. Dieser Trocken aus dem Jahr 2018 erinnert an Schwarzkirsche, Kirsche und Erdbeere. Auch Aromen von Tomate, Zedernholz und Paprika entfalten sich. Farblich präsentiert sich der Wein in dunklem Rubinrot. Während des Ausbaus im Barriquefass ist er wunderbar rund geworden und hat zarte Röstaromen erhalten. Das Lagerpotenzial des Weines ist ausgezeichnet. Gekellert wurde der Rotwein von Markus Schneider GbR. Der Pfälzer Markus Schneider ist ein Wein-Visionär. Mit seinen Weinkreationen hat er es geschafft, aus dem Nichts heraus eines der bedeutendsten Weingüter Deutschlands zu schaffen.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (12)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

12 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(11)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Rind (5) Lamm (1) Wild (1)

Der Wein zur Kitagründung! (für Jahrgang 2018)

Ein toller Wein, gefunden zur Gründung der Kita Tohuwabohu in Darmstadt. Angenehm trocken, kräftig beerigfruchtig. Ein guter Wein für den Kamin.

Hat Suchtpontenzial (für Jahrgang 2016)

Großartiger Rotwein. Voll und weich.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Was Besonderes ! (für Jahrgang 2017)

Unsere Freunde waren begeistert! Sehr guter Wein!
Meine Speiseempfehlung: Lamm

Etwas Besonderes (für Jahrgang 2017)

Feiner Wein. Vorher unbedingt atmen lassen, dann schmeckt er noch besser. Angemessener Preis.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Wie der Name sagt (für Jahrgang 2017)

sehr lecker
Meine Speiseempfehlung: Wild

Schneider’s best ret wine? (für Jahrgang 2016)

For me the answer is yes. This is the bigger brother of Black Print in terms of being feline, more complex and more finely balanced. For the price it is an excellent tipple.

A very nice wine (für Jahrgang 2016)

Dry, heavy, lightly spiced but perfectly balanced. A very nice drop and, frankly, far superior to

A very nice wine (für Jahrgang 2016)

Dry, heavy, lightly spiced but perfectly balanced. A very nice drop and, frankly, far superior to Black print and not so much more expensive. Personally I also prefer it to the 30€ Holy Moly. Highly recommended.

Sagenhaft. (für Jahrgang 2016)

Echt Schneider (für Jahrgang 2016)

Ein super toller Wein von Schneider aus der Pfalz. Kräftig und würzig.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Toller, schwerer, deutscher Rotwein (für Jahrgang 2016)

Ein erstklassiker Wein, ausgewogen, schwer und samtig, er gehört schon seit mehreren Jahrgängen zu unseren Favoriten
Meine Speiseempfehlung: Rind

ein Volltreffer-Wein und Name zum verrückten Ausnahmejahr 2020, dabei verspricht der Wein das volle Gegenteil, Freude und Genuss pur! (für Jahrgang 2017)

Dieser \Schneider\"-Wein verspricht Freude und Genuss pur! Tolles Aroma und Körper, sehr rund, spürbare Barriquenoten, beerig-fruchtig, kräftig und dennoch samtig mit schöner Tiefe und Länge. Eine klasse Cuvée. Der Name/das Etikett kann unser derzeitiges Umfeld und Gefühl nicht besser beschreiben, umso erfreulicher ist es dann, diesen feinen Rotwein in der Familie oder Freunden zu genießen. War bei uns zu Weihnachten ein idealer Begleiter zum Truthahn. Sicherlich auch zu Rind ein Volltreffer! Gerne wieder zu einem \"besonderen\" Tag oder Anlass mit Familie und Freunden :-) . Gratulation in die Pfalz, ein Top-Rotwein aus Deutschland! Das Weingut Markus Schneider kann's - großes Lob und Anerkennung!"
Meine Speiseempfehlung: Rind
Der Winzer

Weingut Markus Schneider

Tohuwabohu aus der Pfalz

Markus Schneider ist eines der großen Ausnahmetalente der deutschen Weinszene und hat sie national und international nach vorne gebracht wie kaum ein anderer. Innerhalb von nicht einmal 25 Jahren hat er den damaligen Ein-Hektar-Betrieb seiner Eltern auf 92 Hektar erweitert und gleichzeitig Jahr für Jahr die Qualität und den Umfang seiner Weine gesteigert. Das ist genauso außergewöhnlich wie sein Talent für das richtige Marketing. Mit Ursprung und Black Print hat Schneider die ersten Markenweine ins Weinregal gebracht, die hier wie auch international auf Grund ihrer Klasse und ihres Charmes berühmt geworden sind. Schneiders Weine spielen in einer ganz eigenen Klasse und haben eine große Fangemeinde.

Die Herkunft

Pfalz

Geprägt von Tradition und großer Dynamik

Die Pfalz ist nach Rheinhessen flächenmäßig und mengenmäßig das zweitgrößte Weinbaugebiet in Deutschland. Es kann in zwei eigene Bereiche unterteilt werden und zwar in den nördlichen Bereich Mittelhaardt und Deutsche Weinstraße sowie in die südliche Weinstraße. Neben großen, alteingesessenen Privatweingütern und Winzergenossenschaften, begeistern vor allem junge, dynamische Familienbetriebe.

Steckbrief

  • Artikelnummer 739954
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Pfalz
  • Herkunftsangabe Pfalz
  • Qualitätsstufe Qba
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restsüße 0,5 g/L
  • Säuregehalt 5,1 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Markus Schneider, D - 67158 Ellerstadt
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken