KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Umbrien, Italien
Tellus Syrah Lazio-2018

2018 Tellus Syrah Lazio

Lazio IGP

Vinicola Falesco

Artikel-Nr. 582561

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Tellus Syrah Lazio
Lazio IGP
Artikel-Nr. 582561

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Umbrien (Italien)

In seinem Etikett haben Künstler die Impressionen passionierter Weinliebhaber in bunten Farben festgehalten. Auch der Inhalt ist wahre Kunst: Nuancen frischer Früchte und Kirschen, die sich elegant mit den vanilligen Noten des Holzes verbinden. Mit seinen weichen Tanninen schmeichelt er dem Gaumen und verwöhnt mit einem langen Finale.

Rebsorte
Syrah
Syrah
Die edle Rebsorte
Mit über 67.000 ha gehört die Rebsorte Syrah zu den wichtigsten Rotweinsorten Frankreichs, weltweit zu den edelsten Rebsorten überhaupt. In Frankreich wird sie vor allem in nördlichen Rhone Tal kultiviert, aber auch in Spanien wird Syrah entweder reinsortig ausgebaut oder für Cuvees verwendet. Syrah-Weine haben ein unverwechselbares Johannisbeere-Aroma, mit Nuancen von Pflaume, Veilchen und Brombeere. Aufgrund der kräftigen Tannine bringen sie ein enormes Alterungspotenzial mit und passen besonders gut zu herzhaften Gerichten.
Herkunft: Weine aus Umbrien

Im grünen Herzen Italiens

Neben ihrer Schwester Toskana wird Umbrien allzu leicht übersehen. Dabei bietet die Region alles, was guter Wein braucht.

Alte Weinbautradition
Schon die Etrusker haben hier Wein angebaut, das belegen in den Vulkanfels getriebene Weinkeller. Tatsächlich bietet die Landschaft im Zentrum Italiens dem Weinbau ähnlich zugeneigte Verhältnisse wie ihre berühmte Nachbarregion, die Toskana. In den DOC-Bestimmungen finden sich neben einheimischen Reben auch internationale. Zu den wichtigsten weißen Trauben zählen Chardonnay, Drupeggio, Grechetto Bianco, Pinot Bianco und Riesling. Zu den roten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Canaiolo Nero und Sangiovese. Sehr bekannt ist der harmonische, leicht bittere und pikante Weißwein aus Orvieto.
Der Toskana sehr ähnlich
Das Klima Umbriens ist für den Weinbau bestens geeignet. Die kalten Monate bringen relativ viel Regen, die Sommer sind sonnig, doch der Wind sorgt in den Weinbergen für die notwendige Abkühlung. So steht der Aromaentwicklung der Trauben nichts im Wege. Die Reben wachsen hier, ähnlich wie in der Toskana, auf zumeist kalkreichen Lehm- und Sandböden.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
582561
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Umbrien
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Lazio
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
2.94 g/l
Säuregehalt
5.33 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
DIAM
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Famiglia Cotarella SRL, Montecchio (TR), Italia
Land
Füllmenge
750 ml