TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Burgenland, Österreich
Straka Welschriesling

2015

Straka Welschriesling

Südburgenland

Weinbau Straka

Artikel-Nr. 745413

Verfügbar
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Straka Welschriesling
Südburgenland

"Welsch" heißt so viel wie "fremd" oder "ausländisch" und zeigt, dass die Sorte eigentlich ursprünglich nicht aus Österreich stammt. Doch hat sie sich dort schon vor Jahrhunderten ziemlich wohl gefühlt – und das ist bis heute so geblieben. Welschriesling ist eine superfrische, fruchtbetonte Sorte, die allerdings genetisch rein gar nix mit dem Riesling zu tun hat. Macht aber nichts. Vor allem nicht, wenn der Wein so viel zu bieten hat, wie der von Straka. Straka hört sich auch nicht sonderlich österreichisch an, aber auch das lässt sich erklären. Denn das burgenländische Weingut liegt nicht weit von Ungarn und der pannonischen Tiefebene entfernt und möglicherweise kommen die Familie und die Rebsorte ursprünglich aus dieser Richtung. Der Welschriesling duftet nach frisch geernteten Äpfeln, weißen Blüten und etwas Gras. Im Mund kommt zur saftigen Frucht noch eine cremige Note hinzu und außerdem profitiert der Welschriesling vom kühlen Klima und den mit Mineralien angereicherten Böden. Ein schöner, frischer, unkomplizierter Weißwein.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
745413
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Burgenland
Rebsorte
  • 100% Welschriesling
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12.5 %
Restsüße
1 g/l
Säuregehalt
6.5 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Straka, 7471 Rechnitz, Österreich
Zutaten
0