KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Western Cape, Südafrika
Spier Signature Merlot-2018

2018 Spier Signature Merlot

South Africa, 0,25 L Dose

Artikel-Nr. 569865

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Spier Signature Merlot
South Africa, 0,25 L Dose
Artikel-Nr. 569865

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Western Cape (Südafrika)

Ein Wein für Gourmets, denn zu Wild, dunklem Gemüsen und geräuchertem Schinken passt dieser Rotwein perfekt. In Western Cape vinifiziert, ist der Rotwein als Wein für jeden Tag einzuordnen und auf jeden Fall ein Kennenlernen wert. Er zeigt eine pläsierliche Vitalität. Charakterlich ist er wunderbar leicht. Sein Tanningehalt macht ihn tiefgründig. Im Duft des South Africa aus dem Jahr 2019 zeigen sich Kirschkuchen, Brombeere und Schwarzkirsche. Und noch mehr hat er zu bieten: So integrieren sich Aromen wie Schokolade, Malz und Tomate ins Geschmacksspektrum. Der Wein glänzt in dunklem Rubinrot.

Spier Wines

Spitzenweine aus Südafrika
Die Weinfarm Spier gehört zu den ältesten Südafrikas und blickt auf eine über 300 Jahre lange Geschichte zurück. Noch immer gehört das Familienweingut den Enthovens, die Geschäfte leitet Andrew Milne. Auf den rund 650 Hektar, die sich östlich von Kapstadt erstrecken, wachsen rote Rebsorten wie Barbera, Merlot und Shiraz ebenso wie die weißen Trauben von Chardonnay, Chenin Blanc oder Sauvignon. Sie profitieren vom milden Klima der Weinregion Stellenbosch. Spier hat sich hier im südlichsten Zipfel des schwarzen Kontinents ein großes modernes Unternehmen aufgebaut. Das Ergebnis sind jedes Jahr aufs Neue hochqualitative Weine, welche die Familie Enthoven in der malerisch gelegenen Farm mit ihrer Bäckerei, einem Hotel und einem Restaurant anbietet.
Spier Wines
Rebsorte
Merlot
Merlot
Weltenbummler aus Bordeaux
Die rote Merlot ist die häufigste Rebsorte Frankreichs und wird vor allem im Bordelais und im Languedoc-Roussillon angebaut. Auch weltweit liegt Merlot im Rebsorten-Ranking weit vorn. Ihr Name dürfte auf das französische Wort für Amsel, „merle“, zurückgehen, denn diese Vögel naschen gern von ihren bei Vollreife herrlich süßen Beeren. Merlot-Weine sind fruchtig und körperreich und haben sanfte Tannine. Deswegen verwendet man die Sorte auch gern zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, um mehr Frucht zum Ausdruck zu bringen und die Tannine abzumildern.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Barbaren! «

    René B., Heere 06.10.2020 für Jahrgang 2018

    Rotwein in einer Alu-Dose. Was für eine kulturferne Barbarei!

    Wann getrunken: Vormittags auf dem Bahnhofsvorplatz

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Barbaren! «

René B., Heere 06.10.2020 für Jahrgang 2018

Rotwein in einer Alu-Dose. Was für eine kulturferne Barbarei!

Wann getrunken: Vormittags auf dem Bahnhofsvorplatz

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
569865
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Western Cape
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
3.5 g/l
Säuregehalt
5.4 g/l
Lagerpotential bis
2023
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
Wine Dock GmbH, Friesenweg 4, Haus 14, D-22763 Hamburg
Land
Füllmenge
250 ml