TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Burgenland, Österreich
Small Hill Red

2014

Small Hill Red

QbA

Leo Hillinger

Artikel-Nr. W39184

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Small Hill Red
QbA
Artikel-Nr. W39184

Farbe: warmes Rubinrot mit purpurnen Glanzlichten Duft: im Bouquet Aromen von Kirschen und schwarzen Beeren mit einem Hauch dunkler Schokolade Geschmack: am Gaumen fleischig, geschmeidig, harmonisch rund und ausgewogen mit viel Saft und guter Fülle, die dunkle Frucht des Bouquets ist klar präsent, das sanfte Tannin perfekt eingebunden

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W39184
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Burgenland
Rebsorte
  • 50% Merlot
  • 25% Pinot Noir
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Leo Hillinger GmbH,7093,Jois,Österreich
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein ausgewogener, weicher roter Österreicher «

    Carolin T., Berlin 26.07.2017 für Jahrgang 2014

    Wieder ein top Produkt aus dem Hause Hillinger, weich mit viel Aroma, vollmundig . Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr empfehlenswert zum Beispiel zu Fleischgerichten vom Grill

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein ausgewogener, weicher roter Österreicher «

Carolin T., Berlin 26.07.2017 für Jahrgang 2014

Wieder ein top Produkt aus dem Hause Hillinger, weich mit viel Aroma, vollmundig . Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr empfehlenswert zum Beispiel zu Fleischgerichten vom Grill

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Merlot
Merlot
Weltenbummler aus Bordeaux
Die rote Merlot ist die häufigste Rebsorte Frankreichs und wird vor allem im Bordelais und im Languedoc-Roussillon angebaut. Auch weltweit liegt Merlot im Rebsorten-Ranking weit vorn. Ihr Name dürfte auf das französische Wort für Amsel, „merle“, zurückgehen, denn diese Vögel naschen gern von ihren bei Vollreife herrlich süßen Beeren. Merlot-Weine sind fruchtig und körperreich und haben sanfte Tannine. Deswegen verwendet man die Sorte auch gern zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, um mehr Frucht zum Ausdruck zu bringen und die Tannine abzumildern.