KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(19)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Südtirol, Italien
Schreckbichl Lagrein-2019

2019 Schreckbichl Lagrein

Südtirol Alto Adige DOC

Schreckbichl Colterenzio

Artikel-Nr. 219937

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Schreckbichl Lagrein
Südtirol Alto Adige DOC
Artikel-Nr. 219937

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Südtirol (Italien)

Der Schreckbichl Lagrein gilt als einer der besten Weine Südtirols und besticht durch sein unvergleichliches Bouquet aus roten Beeren, Zimt und Veilchen. Er verströmt zusätzlich einen Hauch von Schokolade und intensiv würzigen Aromen. Waldbeeren und Kirschen prägen nicht nur seine granatrote Färbung, sondern sind auch wunderschön im Nachhall zu erschmecken.

Kellerei Schreckbichl

Köstliche Rot- und Weißweine aus Südtirol
In Südtirol herrschen perfekte Bedingungen für die Reifung von Weintrauben. Die abgeschirmte Lage bietet wenig Niederschlag, viel Sonnenschein und eine hervorragende Durchlüftung. Es ist also kein Wunder, dass viele hervorragende Weine aus dem Norden Italiens kommen. Im Jahr 1960 machten sich 26 Bauern selbständig und bildeten gemeinsam die Weingenossenschaft Schreckbichl (Colterenzio), die nach dem örtlichen Weiler benannt ist. Inzwischen gehören 300 Weinbauern und ihre Familien zur Weingenossenschaft. Schreckbichl ist eine der Top-Winzereien in Südtirol und hat neue Qualitätsstandards für die Weine der Region eingeführt. Bei der hervorragenden Weinlinie „Lafófa“ ist dies besonders gut gelungen. Die ältesten Reben der Region ergeben kräftige und zugleich raffinierte Weiß- und Rotweine, die bereits viele Preise erhielten.
Kellerei Schreckbichl

Was unsere Kunden sagen...

(19)
5 Sterne
(11)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Synonym für Südtirol «

    Andy, Roth 12.12.2020 für Jahrgang 2019

    Wer Südtirol liebt, liebt auch einen Lagrein. Der Lagrein Schreckbichl besticht durch seine dunkle Farbe und seinen milden und doch kräftigen Geschmack. Er eignet sich ausgezeichnet zu Südtiroler Schinken oder als Dämmerschoppen. In seiner Preisklasse durchaus mit 5 Sternen zu bewerten.

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Marende

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ausgezeichneter südtiroler Lagrein «

    Michael F., Penzberg 29.10.2020 für Jahrgang 2019

    Überraschend guter Wein, sehr lecker und ehrlich!

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Genialer Lagrein «

    Jörg D., Werdau 29.05.2020 für Jahrgang 2019

    Ein sehr gefälliger Rotwein mit Aroma und Körper

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Runder, stimmiger Wein «

    Theresa, Straubing 28.02.2020 für Jahrgang 2018

    Ein wirklich stimmiger und runder Wein der zu vielen Gelegenheiten passt. Werde ihn, solange es ihn gibt immer wieder bestellen.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Top-Lagrein aus Südtirol «

Jörg D., Werdau 22.06.2021 für Jahrgang 2019

Ein wahrhaft guter Lagrein mit tollem Preis-Leistungsverhältnis. Wir trinken ihn seit 2020 und wurde unser Lieblingsrotwein.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Für jeden Tag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Synonym für Südtirol «

Andy, Roth 12.12.2020 für Jahrgang 2019

Wer Südtirol liebt, liebt auch einen Lagrein. Der Lagrein Schreckbichl besticht durch seine dunkle Farbe und seinen milden und doch kräftigen Geschmack. Er eignet sich ausgezeichnet zu Südtiroler Schinken oder als Dämmerschoppen. In seiner Preisklasse durchaus mit 5 Sternen zu bewerten.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Marende

3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Franziska «

Ute R., 21244 Buchholz 06.12.2020 für Jahrgang 2019

Fruchtig, vollmundig , klasse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Trocken und rund «

Christoph, Marl 26.09.2020 für Jahrgang 2019

Runder und trockener Rotwein, lecker zu deftiger Kost

Meine Speisenempfehlung: Pasta

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
219937
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Südtirol
g.U./ g.g.A
Südtirol
Rebsorte
  • 100% Lagrein
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
3.9 g/l
Säuregehalt
4.9 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
DIAM
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Kellerei Schreckbichl Cantina Colterenzio Eppan/Appiano, BZ, Italia
Land
Füllmenge
750 ml