KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Südtirol, Italien
Schreckbichl Lafóa Cabernet Sauvignon-2017

2017 Schreckbichl Lafóa Cabernet Sauvignon

Südtirol Alto Adige DOC

Schreckbichl Colterenzio

Artikel-Nr. 219922

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Schreckbichl Lafóa Cabernet Sauvignon
Südtirol Alto Adige DOC
Artikel-Nr. 219922

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Südtirol (Italien)

Optimale Sonneneinstrahlung und sandig-schottrige Moränenböden bringen die Trauben für diesen Tiroler Spitzenwein hervor. Seine tief violett-schwarze Farbe verrät bereits etwas vom reichhaltigen Charakter dieses Rotweins. Schwarze Johannisbeere, Zartbitterschokolade, Lebkuchengewürz und Vanille bilden sein intensives Bouquet. Jeder Schluck ist gefolgt von einem langen, intensiven Nachhall.

Kellerei Schreckbichl

Köstliche Rot- und Weißweine aus Südtirol
In Südtirol herrschen perfekte Bedingungen für die Reifung von Weintrauben. Die abgeschirmte Lage bietet wenig Niederschlag, viel Sonnenschein und eine hervorragende Durchlüftung. Es ist also kein Wunder, dass viele hervorragende Weine aus dem Norden Italiens kommen. Im Jahr 1960 machten sich 26 Bauern selbständig und bildeten gemeinsam die Weingenossenschaft Schreckbichl (Colterenzio), die nach dem örtlichen Weiler benannt ist. Inzwischen gehören 300 Weinbauern und ihre Familien zur Weingenossenschaft. Schreckbichl ist eine der Top-Winzereien in Südtirol und hat neue Qualitätsstandards für die Weine der Region eingeführt. Bei der hervorragenden Weinlinie „Lafófa“ ist dies besonders gut gelungen. Die ältesten Reben der Region ergeben kräftige und zugleich raffinierte Weiß- und Rotweine, die bereits viele Preise erhielten.
Kellerei Schreckbichl
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Cabernet Sauvignon
Für viele die Königsklasse
Die rote Rebsorte Cabernet Sauvignon wird oft als edelste Sorte überhaupt bezeichnet. Sie stammt aus dem Bordelais, wo sie konzentrierte und sehr lagerfähige Weine von intensiver Farbe liefert. Cabernet Sauvignon wird gern solo eingesetzt, ist aber auch fester Bestandteil vieler Cuvées, die sich am Bordeaux orientieren. Typisch für die Rebsorte sind kleine, hartschalige Beeren mit vielen Kernen, die für einen hohen Phenolgehalt und somit viel Aroma sorgen. Cabernet Sauvignon hat einen unverkennbaren Geschmack, der auch bei unterschiedlichsten Anbaubedingungen zum Ausdruck kommt.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
219922
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Südtirol
g.U./ g.g.A
Südtirol
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
2.6 g/l
Säuregehalt
5.1 g/l
Lagerpotential bis
2032
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Kellerei Schreckbichl Produttori Colterenzio Eppan/Appiano, Italia
Land
Füllmenge
750 ml