TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(3)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Rheingau, Deutschland
Schloss Reinhartshausen Riesling

2016

Schloss Reinhartshausen Riesling

Trocken, Rheingau

Artikel-Nr. 391267

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Schloss Reinhartshausen Riesling
Trocken, Rheingau
Artikel-Nr. 391267

Schloss Reinhartshausen kann auf eine lange, bewegte Geschichte zurückblicken. Im Mittelalter wohnten hier Ritter, später zog Marianne von Preußen ein und das Schloss wurde ein Zentrum für Geschichte, Kunst und kulinarische Genüsse. Da kommt der Wein ins Spiel, denn besonders auf den Riesling versteht man sich hier exzellent. Nachzukosten in diesem herbfrischen und rassig fruchtigen Wein, der vor allen Dingen die Freunde klassischer Rheingauer Rieslinge begeistern wird.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
391267
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Schloss Reinhartshausen, DE - 65346 Eltville-Erbach
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Mein Riesling!! «

    Hajo, Oberhausen 29.07.2017 für Jahrgang 2016

    Preis, Leistung und Geschmack. Es stimmt einfach! Ein sehr angenehmer Wein, der harmonisch über die Zunge gleitet und im Nachgang das hält, was er verspricht.

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
    Wann getrunken: Genießen zu zweit oder mit Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » vorzüglicher Wein «

    Kruse-Jarres, Stuttgart 16.07.2017 für Jahrgang 2016

    s.o.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » ein leckerer Tropfen «

    Sven, München 14.07.2017 für Jahrgang 2016

    Ein wunderbarer Riesling, schön kalt serviert, in Rotwein Gläser damit er wunderbar Luft bekommt. Einfach Klasse

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: einfach so zum Essen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Mein Riesling!! «

Hajo, Oberhausen 29.07.2017 für Jahrgang 2016

Preis, Leistung und Geschmack. Es stimmt einfach! Ein sehr angenehmer Wein, der harmonisch über die Zunge gleitet und im Nachgang das hält, was er verspricht.

Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
Wann getrunken: Genießen zu zweit oder mit Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» ein leckerer Tropfen «

Sven, München 14.07.2017 für Jahrgang 2016

Ein wunderbarer Riesling, schön kalt serviert, in Rotwein Gläser damit er wunderbar Luft bekommt. Einfach Klasse

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: einfach so zum Essen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» vorzüglicher Wein «

Kruse-Jarres, Stuttgart 16.07.2017 für Jahrgang 2016

s.o.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.