KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Sartori Amarone-2016

2016 Sartori Amarone

della Valpolicella DOCG

Artikel-Nr. 715158

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Sartori Amarone
della Valpolicella DOCG
Artikel-Nr. 715158

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Venetien (Italien)

Der Name Sartori bürgt seit langer Zeit für genussvolle Weine aus dem Veneto, für Weine wie den Amarone della Valpolicella, der expressiv und reifgeworden ist, bei dem sich Noten von Kirschen und Minze, Gewürzen und Ingwer mit Rauch und Crème verbinden. Am Gaumen zeigt sich der Amarone daher cremig und reif, er ist leicht herb und strukturiert mit Noten von Schokolade, Süßholz und Mokka.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Super Preis Leistung - nicht zu süß «

    M, Hamburg 26.04.2019 für Jahrgang 2014

    Ich habe an Ostern 4 Amarones probiert und diesen hier mochte ich am liebsten. Für einen Amarone relativ preiswert und nicht so süß wie andere.

    Meine Speisenempfehlung: Lamm

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Der Besondere «

    Biehl, Ottweiler 27.02.2018 für Jahrgang 2012

    Toller Wein - hält was er verspricht

    Wann getrunken: Ein besonderer Wein für besondere Augenblicke

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Edler Tropfen «

    Werner B., Markt Erlbach 09.12.2017 für Jahrgang 2013

    Ein echter Amarone. Vollmundig, sehr fruchtig, Ein Wein für besondere Stunden.

    Wann getrunken: Besondere Feierlichkeiten

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Super Preis Leistung - nicht zu süß «

M, Hamburg 26.04.2019 für Jahrgang 2014

Ich habe an Ostern 4 Amarones probiert und diesen hier mochte ich am liebsten. Für einen Amarone relativ preiswert und nicht so süß wie andere.

Meine Speisenempfehlung: Lamm

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Edler Tropfen «

Werner B., Markt Erlbach 09.12.2017 für Jahrgang 2013

Ein echter Amarone. Vollmundig, sehr fruchtig, Ein Wein für besondere Stunden.

Wann getrunken: Besondere Feierlichkeiten

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Der Besondere «

Biehl, Ottweiler 27.02.2018 für Jahrgang 2012

Toller Wein - hält was er verspricht

Wann getrunken: Ein besonderer Wein für besondere Augenblicke

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
715158
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Geschützte Ursprungsangabe
Amarone della Valpolicella DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Amarone della Valpolicella
Rebsorte
  • 50% Corvina
  • 30% Corvinone
  • 20% Rondinella
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
15 % Vol.
Restsüße
8.5 g/l
Säuregehalt
5.6 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Casa Vinicola Sartori, 37024 Negrar / Verona, Italia
Land
Füllmenge
750 ml