TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(4)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Südwestfrankreich, Frankreich
Saint Hubert Le Sanglier

2013

Saint Hubert Le Sanglier

Buzet AOP, Rouge

Artikel-Nr. 438849

Verfügbar
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Saint Hubert Le Sanglier
Buzet AOP, Rouge

Dieses Etikett ist geradezu eine Stilikone und als solche kann man sie auch ohne weiteres auf den Tisch stellen. Der Hubertus-Wein, oder französisch Saint-Hubert, stammt aus einer kleinen Appellation im Südwesten-Frankreichs, am Oberlauf der Garonne. Hier in Buzet werden die Weine traditionell aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc gekeltert. Der Sankt Hubert ist mit seiner fruchtig-würzigen Note ein ausgezeichneter Essensbegleiter. Er passt zu dunklem Fleisch und Wild, vor allem zu Wildterrine und Geschmorrtem, genauso aber auch zu gereiftem Hartkäse.

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Schönes Geschenk «

    Angela D., München 17.02.2016 für Jahrgang 2010

    Die Weinflasche ist schön gestaltet und somit das passende Geschenk für einen Jäger oder einen Wildliebhaber.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ausgeglichener Wein «

    Ingeborg A., 14199 Berlin 07.02.2016 für Jahrgang 2010

    Ein vollmundiger und harmonischer Rotwein, der nichts fehlen lässt. Er passt gut zu Speisen, genieße ihn aber auch gerne abends solo. Ich bin angenehm überrascht. Da ich gerne Rotwein trinke, zählt dieser zu meinen zukünftigen Favoriten.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » eine preisliche überraschung «

    helga p., 67065 ludwigshafen 01.02.2016 für Jahrgang 2010

    ein wein vom jahrgang 2010. war das ein guter jahrgang? keine ahnung. ich lasse ihn liegern bis 2018 und dann habe ich einen richtig alten wein im keller und kann damit punkten. werde den wein für ein geschenk an einen lieben menschen reservieren. ob er dann schmeckt, kann ich heute also nicht sagen.

    0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Wie der Name so der Wein «

    Uwe B., Püttlingen 28.01.2016 für Jahrgang 2010

    Wildsau trifft es wirklich gut. Prädikat: nicht wirklich lecker

    0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ausgeglichener Wein «

Ingeborg A., 14199 Berlin 07.02.2016 für Jahrgang 2010

Ein vollmundiger und harmonischer Rotwein, der nichts fehlen lässt. Er passt gut zu Speisen, genieße ihn aber auch gerne abends solo. Ich bin angenehm überrascht. Da ich gerne Rotwein trinke, zählt dieser zu meinen zukünftigen Favoriten.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» eine preisliche überraschung «

helga p., 67065 ludwigshafen 01.02.2016 für Jahrgang 2010

ein wein vom jahrgang 2010. war das ein guter jahrgang? keine ahnung. ich lasse ihn liegern bis 2018 und dann habe ich einen richtig alten wein im keller und kann damit punkten. werde den wein für ein geschenk an einen lieben menschen reservieren. ob er dann schmeckt, kann ich heute also nicht sagen.

0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Schönes Geschenk «

Angela D., München 17.02.2016 für Jahrgang 2010

Die Weinflasche ist schön gestaltet und somit das passende Geschenk für einen Jäger oder einen Wildliebhaber.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Wie der Name so der Wein «

Uwe B., Püttlingen 28.01.2016 für Jahrgang 2010

Wildsau trifft es wirklich gut. Prädikat: nicht wirklich lecker

0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
438849
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Südwestfrankreich
Land
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
12.5 %
Restsüße
1.7 g/l
Säuregehalt
4.73 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Les Vignerons de Buzet à 47160 Buzet-sur-Baïse, France
Zutaten
0