TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rhone, Frankreich
Roche Audran Merlot

2014

Roche Audran Merlot

Vin de Pays de Vaucluse IGP

Artikel-Nr. 502791

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Roche Audran Merlot
Vin de Pays de Vaucluse IGP
Artikel-Nr. 502791

Dieser sortenreine Merlot ist für einen Côtes du Rhône Rotwein eine echte Seltenheit. Vincent Rochette, Eigentümer der Domaine Roche-Audran, arbeitet in seinen Weinbergen ausschließlich biodynamisch. Dabei sorgen kleine Biotope, die seine Rebberge mit Eichen, weißer und roter Clematis sowie verschiedenen Heckensträuchern und Kräutern säumen, für ein natürliches biologisches Gleichgewicht. Dieser würzige Merlot ist ein wahres Geschmackswunder. Seine Aromatik zeichnet sich nicht nur durch dunkle Beeren, Zwetschgen und Cassis aus, sondern auch durch seine feine Würzigkeit, die an dunkle Schokolade, Oliven und schwarzen Pfeffer erinnert. Trotz der vielen, kräftigen Aromen ist dieser Merlot Dank seiner animierenden Säure und der sehr feinen Tannine immer wunderbar frisch. Schöner kann ein Naturwein kaum sein.BIO-Wein nach DE-ÖKO-006

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
502791
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Rhone
Rebsorte
  • 100% Merlot
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Domaine Roche-Audran, Route de Saint-Roman, F-84110 Buisson
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Merlot
Merlot
Weltenbummler aus Bordeaux
Die rote Merlot ist die häufigste Rebsorte Frankreichs und wird vor allem im Bordelais und im Languedoc-Roussillon angebaut. Auch weltweit liegt Merlot im Rebsorten-Ranking weit vorn. Ihr Name dürfte auf das französische Wort für Amsel, „merle“, zurückgehen, denn diese Vögel naschen gern von ihren bei Vollreife herrlich süßen Beeren. Merlot-Weine sind fruchtig und körperreich und haben sanfte Tannine. Deswegen verwendet man die Sorte auch gern zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, um mehr Frucht zum Ausdruck zu bringen und die Tannine abzumildern.