KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Ramón Bilbao Rioja Mirto-2015

2015 Ramón Bilbao Rioja Mirto

Rioja DOCa

Bodegas Ramón Bilbao

Artikel-Nr. 880417

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Ramón Bilbao Rioja Mirto
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 880417

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Rioja (Spanien)

Wenige Weinmacher stehen so charakteristisch für ihre Region wie Ramón Bilbao für das Rioja DOCa. Mit dem Rioja Mirto zeigt das Weingut, was in der Tempranillo steckt. Der rubinrote Tropfen zeigt sich in der Nase fruchtig und frisch. Aromen nach reifen Kirschen und schwarzen Früchten vereinen sich mit weißem Pfeffer, anderen Gewürzen und Eukalyptus. Noch lange bleibt dieser ölige Rotwein ein Genuss am Gaumen.

Bodegas Ramón Bilbao

Tempranillo und andere Köstlichkeiten aus Rioja Alta
Seit dem Jahr 1924 besteht in der traditionellen Weinregion Rioja das Weingut Ramón Bilbao. Es ist nach seinem Gründer benannt, der einen besonderen Unternehmergeist hatte und hohe Qualitätsansprüche an seinen Wein stellte. Besonders bekannt ist das Weingut im kleinen Ort Haro für seinen Tempranillo, aber auch die anderen Weinsorten überzeugen durch ihren einzigartigen Geschmack. Winzer Rodolfo Bastida überzeugt international mit einer geschickten Kombination aus traditionellen Verarbeitungsmethoden und modernen Innovationen. Entsprechend haben die Weine vom Weingut Ramón Bilbao internationale Preise gewonnen und treffen immer wieder auf höchste Anerkennung. Eine wichtige Rolle für den Erfolg der Weine spielt die Rioja-Region. Mit einer eigenen Herkunftskennung (D.O.C.) hat Bastida dem Weingut zu ganz neuem Ruhm verholfen. Durch die Kooperation mit ansässigen Winzern spielt das Gut zudem eine wichtige wirtschaftliche Rolle in der Region.
Bodegas Ramón Bilbao
Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Traube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.
Herkunft: Spanische Weine aus der Rioja

Spaniens bekannteste Anbauregion

Spaniens bekannteste Weinbauregion hat viel zu bieten!

Die bekannteste Weinbauregion Spaniens
Die Hauptrebsorte der Region ist die Tempranillo, die hier zu echter Höchstform aufläuft!
Hier enstehen Bilderbuchweine
Rioja steht praktisch als Synonym für spanischen Wein. In der weltberühmten Region im Norden Spaniens geht Weinanbau bis in die Antike zurück. Hier, wo ein mildes Klima, ausreichend Niederschlag und vor Wind schützende Berge beste Bedingungen für kräftige, tiefrote Weine bieten, ist vor allem der Tempranillo König. Aber auch Graciano und Mazuelo gehören zum Bestand der Rioja. Die Gegend wird vom Fluss Ebro geprägt, an dessen Ufern fruchtbare Schwemmlandböden mit Reben kultiviert werden. Weiter im Hinterland überwiegen Kalk, rotgrauer Lehm oder eisenhaltige Tonerden. Je nachdem, wie lange ein Rioja im Eichenfass in den Bodegas – den landestypischen Weinkellern – reift, unterscheidet man zwischen Crianza, Reserva und Gran Reserva.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
880417
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Geschützte Ursprungsangabe
Rioja DOCa
Herkunftsklassifikation
DOCa
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Ramón Bilbao 26200 Haro La Rioja Spain
Land
Füllmenge
750 ml