TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(10)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Rhone Côtes du Rhone Sud, Frankreich
Promesses de France Côtes du Rhône

2013

Promesses de France Côtes du Rhône

Côtes du Rhône AOP

Artikel-Nr. 933219

Verfügbar
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Promesses de France Côtes du Rhône
Côtes du Rhône AOP
GOLDMEDAILLE
Concours Général
Agricole Paris

Ein typischer, unkomplizierter Wein von der Rhône. Er hält das Versprechen, das sein Name gibt mit fruchtigen Aromen wie Zwetschge und Schwarzkirsche. Im Geschmack zeigt er zusätzlich zur Frucht eine schöne Note von schwarzem Lakritz. Er ist körperreich, seine Tannine sind reif, aber nicht zu dominant. Ein idealer Begleiter zu Wildgerichten – und ein absolut alltagstauglicher Wein.

Was unsere Kunden sagen...

(10)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(5)
2 Sterne
(2)
1 Stern
(2)
  • » Es gibt schlechtere Weine «

    Klaus J., Leingarten 18.03.2015 für Jahrgang 2013

    Sollte nicht zu warm getrunken werden. Säure dominiert, beißt aber nicht. Schmeckt fruchtig mit schnellem Abgang.

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Bleibt hinter der Erwartung «

    Heiko R., Duisburg 08.03.2015 für Jahrgang 2013

    Eine fruchtige, rote Blume von frischer Sauerkirsche. Sehr empfindlich gegen falsche trinktemperaturen kommt sie eher zurückhaltend zart auf die Zunge. Weniger Zwetschge, denn mehr frische Feige, bevor ein scharfer, echter Lakritz mit adstringierenden Taninen zu beißen beginnt, sofort überlagert von einer dominanten aber charakterlosen Säure. Dann wie Schröder, billig im Abgang. Alles in allem ganz nett.

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » ausdrucksloser wein «

    andreas k., langenfeld 18.02.2015 für Jahrgang 2013

    starke undefinierte säure mit geringer tiefe - wein in unterer discounter-qualität! preisleistung ungenügend. hoffentlich sind die anderen des paketes besser!

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein fruchtiger Franzose «

    Lydia B., Nürnberg 06.09.2016 für Jahrgang 2013

    Ein fruchtiger Franzose als Begleitung für alle Gelegenheiten und auch zum puren Trinkgenuss.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein fruchtiger Franzose «

Lydia B., Nürnberg 06.09.2016 für Jahrgang 2013

Ein fruchtiger Franzose als Begleitung für alle Gelegenheiten und auch zum puren Trinkgenuss.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Solider Wein, nichts besonderes «

Dennis K., München 15.02.2016 für Jahrgang 2013

Cotes du Rhone kenne ich als etwas kräftigere Weine. Dieser war trotz längerem atmen nicht wirklich rund und kann allenfalls als Aperitif vor dem Essen genommen werden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» wofür ist die Prämierung «

Oliver V., Ennepetal 17.01.2016 für Jahrgang 2013

durchschnittlicher Wein, für den Preis sollte man mehr erwarten können

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Es gibt schlechtere Weine «

Klaus J., Leingarten 18.03.2015 für Jahrgang 2013

Sollte nicht zu warm getrunken werden. Säure dominiert, beißt aber nicht. Schmeckt fruchtig mit schnellem Abgang.

3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
933219
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Rhone Côtes du Rhone Sud
Land
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
17° C
Alkoholgehalt
13 %
Restsüße
0.59 g/l
Säuregehalt
5.36 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Presskorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Maison Jean-Claude Fromont, Négociant-Eleveur, F-89144
Zutaten
0