KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(34)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Abruzzen, Italien
Primo Montepulciano-2018

2018 Primo Montepulciano

Montepulciano d'Abruzzo DOC

Artikel-Nr. 158199

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Primo Montepulciano
Montepulciano d'Abruzzo DOC
Artikel-Nr. 158199
Bester Erzeuger Italien
Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2017
Bester Produzent Italien
Luca Maroni 2017
Best Producer
Luca Maroni 2016

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Abruzzen (Italien)

Die wildromantische Gebirgsregion der Abruzzen ist die Heimat dieses leckeren kräftigen und farbintensiven Rotweins. Produziert wird er aus der traditionellen Rebsorte der Gegend, der würzigen Montepulciano. Sein Duft erinnert an Kirschen, Schokolade und an getrocknete Kräuter. Er schmeckt ausgeglichen balanciert. Ein genialer Allrounder und zu diesem Preis ein perfekter Rotwein für den Alltag.

Rebsorte
Montepulciano
Montepulciano
Groß als Montepulciano d'Abruzzo Rosso
Die Montepulciano d’Abruzzo Rebe wächst überwiegend in den Weinbergen Mittelitaliens. Viele verwechseln ihre Herkunft mit dem gleichnamigen Ort in der Toskana, doch die rote Rebsorte ist stattdessen in den Abruzzen beheimatet. Weitere Anbaugebiete liegen in Umbrien, Apulien und den Marken. Der italienische Exportschlager hat im Montepulciano d’Abruzzo DOC sein Qualitätszentrum. Von dort kommen die besten trockenen Rotweine dieser Sorte, nur noch getoppt durch das DOCG Colline Teramane. Neben den DOC-Weinen, die zu 70% aus Montepulciano-Trauben bestehen müssen, gibt es zum Beispiel aus den Marken den Rosso Pieno oder den Rosé Cerasuolo aus den Abruzzen. Preislich sehr moderat, schwanken die Qualitäten dieser Rebsorte stark.

Was unsere Kunden sagen...

(34)
5 Sterne
(17)
4 Sterne
(13)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
  • » Toller Wein für alle Tage «

    Frank, Bremen 25.06.2019 für Jahrgang 2018

    Runder Geschmack, ausgewogene Tannine klasse Preis-/Lristung.

    2 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Traumhaft «

    Regine O., Bielefeld 27.03.2020 für Jahrgang 2018

    Der Wein ist weich und trotzdem nachhaltig geschmacksintensiv

    Wann getrunken: Immer

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Der unkomplizierte, aber stilvolle Begleiter «

    Dott. F., Ulm 10.09.2019 für Jahrgang 2018

    Ein Primitivo - erster Wein (primo) - wie man ihn sich wünscht: Trocken, nicht zu süß, aber mit einigen markanten Anklängen: Schokolade, Lakritz, Spuren von Leder (?) und mit einer angenehmen Säure. Jederzeit zu empfehlen, Für jeden Anlass, für jedes Publikum (= Gäste). Überzeugt den Kenner wie den Einsteiger- Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht zu toppen. Würde ich jederzeit wieder kaufen :-)

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Fruchtig, frisch, lecker «

    Bundi1961, Wunstorf 03.08.2019 für Jahrgang 2018

    Sehr fruchtig im Geschmack trotzdem zurückhaltende Säure......angenehm samtig auf der Zunge

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Immer

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Traumhaft «

Regine O., Bielefeld 27.03.2020 für Jahrgang 2018

Der Wein ist weich und trotzdem nachhaltig geschmacksintensiv

Wann getrunken: Immer

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein sehr harmonischer Wein «

Ernst B., Peine 09.02.2020 für Jahrgang 2018

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» mein liebster Rotwein «

Friederike N., Bergisch Gladbach 02.02.2020 für Jahrgang 2018

wir trinken ihn zu allen möglichen Speisen und Anlässen.

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein «

Undine E., Rheinfelden 22.01.2020 für Jahrgang 2018

Vollmundiger Wein und fruchtig im Geschmack, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: abends mit und ohne Freunde

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
158199
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Abruzzen
Geschützte Ursprungsangabe
Montepulciano d'Abruzzo DOC
Herkunftsklassifikation
DOC
g.U./ g.g.A
Montepulciano d’Abruzzo
Rebsorte
  • 100% Montepulciano
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
6.7 g/l
Säuregehalt
5.54 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Farnese Vini srl - Ortona stab. di Ortona (CH) - Italy
Land
Füllmenge
750 ml