TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(92)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Languedoc-Roussillon, Frankreich
Premium Rotspon Réserve Jubilée

2015 Premium Rotspon Réserve Jubilée

Pays d'Oc IGP

Artikel-Nr. 616920

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Premium Rotspon Réserve Jubilée
Pays d'Oc IGP
Artikel-Nr. 616920
Goldmedaille
Asia Wine Trophy 2016
Silbermedaille
International Wine Guide 2016
Silbermedaille
Berliner Wein Trophy 2016

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Languedoc-Roussillon (Frankreich)

Unser Premium Rotspon ist ein trinkfreudiger, fruchtbetonter Wein, der mit einem prächtigen Bouquet begeistert. Seine kräftigen Aromen von Kirschen und Himbeeren machen ihn zu einem saftigen Genuss, der sowohl zum Essen als auch solo großes Vergnügen bereitet. Intensiv und rund, mit packendem Auftakt stellt er eine perfekte Interpretation der großen hanseatischen Rotspon-Tradition dar!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
616920
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Languedoc-Roussillon
Geschützte Ursprungsangabe
Pays d'Oc IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
5 g/l
Säuregehalt
4.5 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Hanseatisches Wein & Sekt Kontor Hawesko GmbH, D-20247 Hamburg in der Hansestadt Lübeck
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(92)
5 Sterne
(60)
4 Sterne
(26)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(2)
  • » Spitzenprodukt «

    Armin S., 52393 Hürtenwald 16.05.2017 für Jahrgang 2015

    In dieser Preisklasse einer der Besten

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Leicht gekühlt an einem warmen Sommerabend

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Hat die Trauben etwas höher gehängt. «

    Marc-Philipp K., Rosengarten 06.01.2018 für Jahrgang 2015

    Vorsicht: Laien-Bewertung! Bislang war mein Stammwein immer der ALBALI Gran Reserve -aus dem Supermarkt. Aber der hier ist einfach nochmal etwas „smoother“. Ganz großartig. Und 4 Sterne nur, weil ich ja mit etwas Glück hier einen noch besseren finde.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Mein Liebling «

    ALbert G., Kuppenheim 02.01.2018 für Jahrgang 2015

    Sollte nie ausgehen und kann immer und mit jedem getrunken werden, genauso zu allen Speisen.

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: Darf nie ausgehen..

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr ausgewogen «

    Rotwein im W., Sprockhövel 31.12.2017 für Jahrgang 2015

    Weicher ausgewogener Rotwein! Genau richtig.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Mein Liebling «

ALbert G., Kuppenheim 02.01.2018 für Jahrgang 2015

Sollte nie ausgehen und kann immer und mit jedem getrunken werden, genauso zu allen Speisen.

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Darf nie ausgehen..

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr ausgewogen «

Rotwein im W., Sprockhövel 31.12.2017 für Jahrgang 2015

Weicher ausgewogener Rotwein! Genau richtig.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Rotspon, ein besonderer Rotwein «

Scharf, Frankfurt 28.12.2017 für Jahrgang 2015

Rotspon ist ein Rotwein, der sehr gefällig ist. Er hat einen milden Abgang und kann zum Essen oder auch nur zum Genießen getrunken werden.

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Der Rotwein für jede Gelegenheit «

Dirk D., Ammersbek 26.12.2017 für Jahrgang 2015

Der 2015-er Rotspon überzeugte als leckerer Begleiter zum Weihnachtsfestessen und solo am Abend in gemütlicher Runde mit Freunden. Er beeindruckt mit seiner Ausgewogenheit und langem Abgang. Dabei sind für mich besonders der geringe Restzucker und der geringe Säuregehalt wichtig.

Wann getrunken: Dieser Wein braucht keinen besonderen Anlass !

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.