Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2018

Philipp Kuhn Mano Negra

trocken, Pfalz
€ 16,90
pro Flasche€ 22,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W38974
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2018 Philipp Kuhn Mano Negra

Sensationelle Nase, komplex und langanhaltend, bleibt mit würzigem Mokkaduft und einer reifen Kirschenmischung bestehen. Klar und äußerst saftig, kraftvoll dicht und regelrecht konzentriert mit komplexer Körperstruktur, breiter Schulter und festem, durchtrainiertem Rückgrat, hat Rasse aber auch Vitalität und Zukunftspotential, wieder Kirschen, dunkle, komplexe Würzigkeit mit Mokkanoten, samtige Tannine, die sehr Mund einnehmend sind, hat Tiefe, langer Abgang. (Dautel 24. März 2014)
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Weingut Philipp Kuhn

Ausgezeichnete Weine aus der Pfalz

Vom Weingut Philipp Kuhn kommen ausgezeichnete Weine aus Spitzenanlagen. Hier liegt der Fokus auf zwei Bereichen: dem Weinanbau im Einklang mit der Natur und dem Holzausbau im Fass. Hinter dem Erfolg des Shooting-Star-Weingutes steht Winzer Philipp Kuhn. Er ist ein passionierter Weinfreund, der auf naturnahen Anbau, Gastfreundschaft und traditionelles Handwerk setzt. So gelingt es ihm, die wohl besten Weine in der Nordpfalz zu keltern. So entstehen gehaltvolle Weine wie Rieslinge und Cabernet Sauvignons, die ihren ganz eigenen Charakter haben und immer wieder Preise gewinnen – und zwar schon zehnmal den Deutschen Rotweinpreis und viermal den Deutschen Rieslingpreis!

Die Herkunft

Pfalz

Geprägt von Tradition und großer Dynamik

Die Pfalz ist nach Rheinhessen flächenmäßig und mengenmäßig das zweitgrößte Weinbaugebiet in Deutschland. Es kann in zwei eigene Bereiche unterteilt werden und zwar in den nördlichen Bereich Mittelhaardt und Deutsche Weinstraße sowie in die südliche Weinstraße. Neben großen, alteingesessenen Privatweingütern und Winzergenossenschaften, begeistern vor allem junge, dynamische Familienbetriebe.

Steckbrief

  • Artikelnummer W38974
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Pfalz
  • Herkunftsangabe Pfalz
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Philipp Kuhn,67229,Laumersheim,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken