KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
leicht & fruchtig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Pflüger Blanc de Noirs-2020

2020 Pflüger Blanc de Noirs

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 271451

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Pflüger Blanc de Noirs
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 271451

Trocken, leicht & fruchtig, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Eine feine Sache ist dieser Blanc de Noirs vom Weingut Pflüger. Zunächst einmal stammen seine Trauben aus biodynamischem Anbau - und dann hat Alexander Pflüger sorgfältig Lesegut von verschiedenen Weinbergen zusammengestellt. Zart und duftig mit Aromen von Quitte und Mirabellen ist er, saftig, vital und dabei leicht zeigt er sich am Gaumen. Seine feine MIneralität verdankt er den Buntdandstein- und Quarzitböden der Region.

Rebsorte
Spätburgunder
Spätburgunder
Für feine Weine, die nach ihrer Heimat schmecken
Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero oder Blauer Burgunder genannt, stammt aus Frankreich und gedeiht am besten bei relativ kühlem Klima – als ideal gelten Burgund und vergleichbare Gegenden. Die Rotweinrebe reagiert äußerst sensibel auf die Bodenbeschaffenheit und das Mikroklima und eignet sich damit gut für Weine, denen man ihr Terroir deutlich anschmecken soll. Charakteristisch für Spätburgunder sind körperreiche Rotweine in Rubinrot bis Violett, die mit harmonischem Säure- und Tanningehalt und fruchtigen Aromen überzeugen.

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Top Rosé «

    M.Pilzecker, Brauweiler 17.05.2019 für Jahrgang 2018

    Dieser Rosé ist ein leichter und fruchtiger Rosé mit wenig Säure! Eine Freude für schöne sonnige Tage!

    Wann getrunken: Sonnige Tage mit Genuss und Freude!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Klasse Sommerwein ! «

    Harri, Alzenau 10.07.2018 für Jahrgang 2017

    haben ihn nicht das erste Mal bestellt - und sicher nicht das letzte Mal. Klasse Sommerwein für laue Terassenabende

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Perfektion «

    Wolf, Linz 07.03.2018 für Jahrgang 2016

    Der perfekte Begleiter

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Essen mit Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Köstlicher Tropfen mit zarter Farbe zu vielen Gelegenheiten «

    Simona, Ruhrgebiet 18.11.2017 für Jahrgang 2016

    Unser ehrliches Urteil nach mehrmaligem Probieren: Lecker! Schön fruchtig, aber mild und wenig bis fast gar keine Säure, dabei trotzdem mit interessanten Noten und von sehr appetitlicher Farbe. Weiterer Pluspunkt: Ein Biowein!! Und das nur am Rande: Tolle Flasche mir richtig schönem Etikett - will sagen: Macht sich gut auf dem Tisch! Werden wir weiterhin kaufen.

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: Im Freundeskreis

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Top Rosé «

M.Pilzecker, Brauweiler 17.05.2019 für Jahrgang 2018

Dieser Rosé ist ein leichter und fruchtiger Rosé mit wenig Säure! Eine Freude für schöne sonnige Tage!

Wann getrunken: Sonnige Tage mit Genuss und Freude!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klasse Sommerwein ! «

Harri, Alzenau 10.07.2018 für Jahrgang 2017

haben ihn nicht das erste Mal bestellt - und sicher nicht das letzte Mal. Klasse Sommerwein für laue Terassenabende

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Köstlicher Tropfen mit zarter Farbe zu vielen Gelegenheiten «

Simona, Ruhrgebiet 18.11.2017 für Jahrgang 2016

Unser ehrliches Urteil nach mehrmaligem Probieren: Lecker! Schön fruchtig, aber mild und wenig bis fast gar keine Säure, dabei trotzdem mit interessanten Noten und von sehr appetitlicher Farbe. Weiterer Pluspunkt: Ein Biowein!! Und das nur am Rande: Tolle Flasche mir richtig schönem Etikett - will sagen: Macht sich gut auf dem Tisch! Werden wir weiterhin kaufen.

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Im Freundeskreis

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Perfektion «

Wolf, Linz 07.03.2018 für Jahrgang 2016

Der perfekte Begleiter

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Essen mit Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
271451
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
leicht & fruchtig
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
11.5 % Vol.
Restsüße
7.5 g/l
Säuregehalt
7.7 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weinkontor A. & J. Pflüger, D - 67098 Bad Dürkheim
Füllmenge
750 ml