TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
leicht & fruchtig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Mendoza, Argentinien
Perlita Rosé

2014

Perlita Rosé

Mendoza

Diamandes

Artikel-Nr. W25623

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Perlita Rosé
Mendoza
Artikel-Nr. W25623

Eine Auswahl feinster Malbec-Trauben wird für diesen angenehm fruchtigen und sinnlichen Rosé verwendet. Er offenbart delikate Noten von roten Früchten, von Himbeeren und Schattenmorellen, sowie einen wunderbar frischen und herrlich abgerundeten Geschmack.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W25623
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
leicht & fruchtig
Anbauregion
Mendoza
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
2.27 g/l
Säuregehalt
5.77 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
"Weinland Ariane Abayan GmbH & Co. KG",20251,Hamburg,Deutschland
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Etwas streng/muffig/sauer im Geschmack (für mich) «

    Kornelia, Norddeutschland 14.07.2017 für Jahrgang 2014

    Diesen Wein kannte ich bisher nicht.Aber da ich gerne etwas ausprobiere war er in der letzten Bestellung einfach mal dabei.Er hat leider einen etwas strengen bis muffigen Geschmack für mich. In der Beschreibung steht etwas von Schattenmorellen-vielleicht ist es das saure der Kirsche...Ich mag ihn leider so gar nicht und habe den Rest meiner Nachbarin zur Probe gegeben. Begeistert war sie leider auch nicht.Also wer gerne Schattenmorellen oder ähnliche säuerliches bis streng-muffiges mag ist hier sicher gut beraten-alle anderen sollten etwas anderes probieren.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Etwas streng/muffig/sauer im Geschmack (für mich) «

Kornelia, Norddeutschland 14.07.2017 für Jahrgang 2014

Diesen Wein kannte ich bisher nicht.Aber da ich gerne etwas ausprobiere war er in der letzten Bestellung einfach mal dabei.Er hat leider einen etwas strengen bis muffigen Geschmack für mich. In der Beschreibung steht etwas von Schattenmorellen-vielleicht ist es das saure der Kirsche...Ich mag ihn leider so gar nicht und habe den Rest meiner Nachbarin zur Probe gegeben. Begeistert war sie leider auch nicht.Also wer gerne Schattenmorellen oder ähnliche säuerliches bis streng-muffiges mag ist hier sicher gut beraten-alle anderen sollten etwas anderes probieren.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.