KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(51)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Halbtrocken
Herkunft:
Apulien, Italien
Passo Reale Primitivo-2019
- 22%

2019 Passo Reale Primitivo

Puglia IGT

Artikel-Nr. 674101

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Passo Reale Primitivo
Puglia IGT
Artikel-Nr. 674101
Goldmedaille
Wein Trophy Berlin 2020
96/100 Punkte
Luca Maroni

Halbtrocken, fein & aromatisch, aus der Region Apulien (Italien)

Dunkel strahlt das Kirschrot dieses Primitivos im Glas. Und dunkel ist auch seine Beerenfrucht, dazu kommen Amarenakirsche, Pflaume, dunkle Schokolade, ein wenig Espresso, Bittermandel und Vanille. Ausdrucksvoll ist das, dabei samtig weich in der Struktur und sehr präsent am Gaumen. Der Nachklang ist lang und ebenfalls angenehm weich – ein Schmeichler für Süditalien-Liebhaber.

Rebsorte
Primitivo
Primitivo
Eine international-italienische Rebsorte
Die italienische Rebsorte Primitivo steht für dunkel gefärbte, würzige Rotweine mit hohem Alkoholgehalt. In Italien baut man sie vor allem in Apulien an, wo sie in den DOC-Weinen Fallerno di Massico, Gioia del Colle und Primitivo del Manduria zugelassen ist. Interessant für alle, die gern die Familiengeschichte ihres Weines kennen: Genetisch betrachtet ist Primitivo der kroatischen Tribidrag-Rebe, der montenigrischen Kratošija und der kalifornischen Zinfandel, die lange Zeit als „uramerikanisch“ gehandelt wurde, so ähnlich, dass man die vier als ein- und dieselbe Rebsorte einordnet.

Was unsere Kunden sagen...

(51)
5 Sterne
(29)
4 Sterne
(21)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein Gaumenschmeichler für Süditalien-Fans «

    Uller H., Backnang 27.03.2021 für Jahrgang 2019

    Dunkle kirschrote Beerenfrucht, optisch wie im Abgang, vom in den Mund nehmen bis zum Nachklang weich,weich,samtig weich.

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch
    Wann getrunken: Zum Vesper oder solo am Abend

    7 von 7 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Wer es mag... «

    Greyzyboy, NullOrtFünfzehn 11.12.2020 für Jahrgang 2019

    ...wird begeistert sein. Mittlerweile „überall“ gibt es Ripassos, Passo Doppios, Doppio Passo, Appassimentos, mittlerweile sogar aus F und aus E. Das ist toll aber oft wird einem minderwertiger Doppio (u.ä.d.g.) unter gejubelt. Bei diesem hier heißt es zu greifen, dass ist beste Qualität, zu allen Gelegenheiten geeignet.

    4 von 4 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » einfach ein toller Wein «

    Riedel, Brieselang 15.12.2020 für Jahrgang 2019

    Als langjäriger Kunde immer wieder positiv überrascht. Der Wein lässt sich zu jedem Anlass trinken. Ein Probetrunk und den nächsten Tag trinken ist besonders lecker.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Besuch und persönlich am Wochend

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Weiter zu empfehlen «

    Hall P., Bad Dürrheim 16.03.2021 für Jahrgang 2019

    Vorzüglicher Primitivo

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: EINLADUNG VON GÄSTEN

    2 von 4 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Full of flavour and rich berry fruit. «

Simon P., Berlin 25.04.2021 für Jahrgang 2019

Flavour Bomb. Like Italian version of a good Califonrnia Zinfandel. Berry Jam. Full flavour. Exceptional value for money. I bought more.

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Special occasion

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lecker «

Elke W., Regensburg 25.04.2021 für Jahrgang 2019

Sehr guter gehaltvoller Rotwein

Meine Speisenempfehlung: Lamm

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Kaufempfehlung «

Ute S., Ludwigshafen 22.04.2021 für Jahrgang 2019

Nicht nur für Primitivo-Fans ist dieser Wein zu empfehlen. Rund, weich, trocken, aber nicht "staubig". Wir sind so begeistert, dass er gleich nachgekauft wurde.

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Unser Lieblingswein «

S.v.D., Bramsche 06.04.2021 für Jahrgang 2019

Dieser Wein zählt zu unseren Lieblings-Winterweinen, wird aber auch im Sommer in toller Begleiter. Gerne zu dunklem Fleisch, besonders zu Wild oder mit Käse und Wurst bei einem Abend für dem Kamin. Ein nicht ganz trockener Wein mit feinem Aroma, 100% Primitivo, 100% Urlaub zu Hause.

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Kaminabend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
674101
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Halbtrocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Apulien
g.U./ g.g.A
Puglia
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
9.9 g/l
Säuregehalt
6.06 g/l
Lagerpotential bis
2026
Verschluss
Presskorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH in D - 22763 Hamburg, Imbottigliato da PD/544/IT
Land
Füllmenge
750 ml