TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Palacio de Invierno Rioja

2015

Palacio de Invierno Rioja

Rioja DOCa

Bodegas de Familia Burgo Viejo

Artikel-Nr. 692675

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Palacio de Invierno Rioja
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 692675

Die Farbe schimmert in einem für den Tempranillo sehr charakteristischen zarten und feinen Rubinrot von guter Intensität und feiner Transparenz. Die orangenen Reflexe am Rand verweisen auf die erste Reife des Weines. Der Duft zeigt das klassische Spiel eines exzellenten Rioja-Weines mit Noten von Kirschen Kirschkompott, sowie die typischen Noten von Kaffee, Schokolade und feiner Würze. Der Geschmack ist elegant, angenehm trocken und getragen von einem animierenden, gut eingebundenen Säurenerv, die Tannine weisen einen reifen, abgerundeten Charakter auf. Die aromatische Textur am Gaumen spielt wiederum deutlich mit den Noten von Kirsche, Kirschkonfitüre, Molla und Karamell, ergänzt durch feine Noten von Zitronengras und edler Eiche. Der Abgang ist feinherb komplex, strukturiert und anhaltend. In seiner äußerst gelungenen Komposition hat er zu Recht eine Goldmedaille auf der Mundus Vini erhalten.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
692675
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Geschützte Ursprungsangabe
Rioja DOCa
Herkunftsklassifikation
DOCa
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
1.6 g/l
Säuregehalt
5.4 g/l
Lagerpotential bis
2019
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas de Familia Burgo Viejo S.L. Concordia 8 26540 Alfaro, La Rioja, Spain
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.