TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(4)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Navarra, Spanien
Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada

2012

Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada

Navarra DO

Artikel-Nr. 119894

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2012
Pago de Cirsus Vendimia Seleccionada
Navarra DO
Silbermedaille
Mundus Vini 2015
Silbermedaille Sélections Mondiales de Vins
Kanada 2015

Als typische Navarra-Cuvée verbindet der Pago de Cirsus die heimische Rebsorte Tempranillo mit Merlot und Syrah und damit Rebsorten, die ursprünglich aus Frankreich stammen. Feine dunkle Aromen von Kirschen, Cassis und Pflaumen verbinden sich mit Kräutern, Vanille und Karamell, das von Ausbau im Eichenholz zeugt. Der Vendemia Seleccionada trumpft mit einer eleganten Struktur und einer aromatischen, frischen Frucht.

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Vollmundiger Rotwein aus Navarra «

    Christoph N., München 27.02.2017 für Jahrgang 2011

    Die Region Navarra gehört zum Glück immer noch zu den Geheimtipps, bei denen das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Der Jahrgang 2011 ist jetzt wunderbar trinkreif und begleitet mittelkräftige Fleischgerichte ebenso gut wie spanische Hartkäse (Manchego u.a.). Könnte ich ein überzeugenderes Argument bringen als die Tatsache, dass ich diesen Wein bereits nachbestellt habe?

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Ein guter Essenbegleiter, der auch so mundet!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Klasse Rotwein. «

    Michael R., Kahl am Main 11.02.2017 für Jahrgang 2011

    Hat uns sehr gut geschmeckt.Schöne Frucht.Tolles Mundgefühl, fast samtig.Preis/Leistung gut.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » wunderbar zum Käse «

    Astrid, Wachtberg 15.01.2017 für Jahrgang 2011

    ein kräftiger Wein. Die schwarzen Johanissbeeren und die Pflaumen kommen gut durch, er ist tiefrot und passt hervorragend solo zu einem Bergkäse oder einem höhlengereiften Gruyere. Ein toller Wein zu einem gemütlichen Abend.

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ordentlicher "Spanier" ohne Finesse «

    W. W., Waltrop 19.12.2016 für Jahrgang 2011

    Dieser spanische Rotwein erfüllt leider nicht ganz meine Erwartungen. Die Farbe entspricht Rubin. Das Bukett ist deutlich, aber nicht wirklich angenehm. Der Geschmack unharmonisch. Der Körper mittel, mundig. Der Alkoholgehalt süffig und das Aroma besitz eher Faß-/Hefegeruch. Der Nachgeschmack ist nachhaltig. Mein Gesamteindruck lautet: gehaltvoll aber leider unharmonisch.

    Meine Speisenempfehlung: Lamm

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» wunderbar zum Käse «

Astrid, Wachtberg 15.01.2017 für Jahrgang 2011

ein kräftiger Wein. Die schwarzen Johanissbeeren und die Pflaumen kommen gut durch, er ist tiefrot und passt hervorragend solo zu einem Bergkäse oder einem höhlengereiften Gruyere. Ein toller Wein zu einem gemütlichen Abend.

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Vollmundiger Rotwein aus Navarra «

Christoph N., München 27.02.2017 für Jahrgang 2011

Die Region Navarra gehört zum Glück immer noch zu den Geheimtipps, bei denen das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Der Jahrgang 2011 ist jetzt wunderbar trinkreif und begleitet mittelkräftige Fleischgerichte ebenso gut wie spanische Hartkäse (Manchego u.a.). Könnte ich ein überzeugenderes Argument bringen als die Tatsache, dass ich diesen Wein bereits nachbestellt habe?

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Ein guter Essenbegleiter, der auch so mundet!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klasse Rotwein. «

Michael R., Kahl am Main 11.02.2017 für Jahrgang 2011

Hat uns sehr gut geschmeckt.Schöne Frucht.Tolles Mundgefühl, fast samtig.Preis/Leistung gut.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ordentlicher "Spanier" ohne Finesse «

W. W., Waltrop 19.12.2016 für Jahrgang 2011

Dieser spanische Rotwein erfüllt leider nicht ganz meine Erwartungen. Die Farbe entspricht Rubin. Das Bukett ist deutlich, aber nicht wirklich angenehm. Der Geschmack unharmonisch. Der Körper mittel, mundig. Der Alkoholgehalt süffig und das Aroma besitz eher Faß-/Hefegeruch. Der Nachgeschmack ist nachhaltig. Mein Gesamteindruck lautet: gehaltvoll aber leider unharmonisch.

Meine Speisenempfehlung: Lamm

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
119894
Bezeichnung
Jahrgang
2012
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Navarra
Land
Rebsorte
  • 35% Merlot
  • 30% Syrah
  • 35% Tempranillo
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 %
Restsüße
2.9 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Pago de Cirsus S.L., Carretera de Ablitas a Ribaforada, KM 5, 31523 Ablitas - Navarra, Spain
Land
Füllmenge
750 ml