TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(7)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Mallorca, Spanien
Àn/2

2015 Àn/2

Vi de la terra Mallorca

Ànima Negra

Artikel-Nr. 195918

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Àn/2
Vi de la terra Mallorca
Artikel-Nr. 195918

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Mallorca (Spanien)

Man kann es nicht anders in Worte kleiden, es ist ein bemerkenswerter Wein zu einem bemerkenswerten Preis. Und es ist kein Versuch, internationalen »Blockbustern« nachzueifern. Dieser Wein ist fein, subtil, wiegt sich in ausgewogenen Aromen von Waldbeeren und Gewürzen und umgarnt den Gaumen mit den seidigen Tanninen, vor allem denen des Callet und des Manto Negro. Das hat in all seiner Finesse und Eleganz richtig Klasse und Originalität und ist, dies sei nochmals betont, in puncto Preis/ Leistung kaum zu toppen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
195918
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Mallorca
g.U./ g.g.A
Vi de la terra Mallorca
Rebsorte
  • 65% Callet
  • 20% Manto Negro
  • 15% Syrah
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Àn Negra Viticultors SL E-07200 Felanitx - Mallorca España
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(7)
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Unser absoluter Favorit! «

    Ute, Hamburg 15.01.2018 für Jahrgang 2015

    Dies ist mit Abstand der beste Rotwein für uns. Wir gönnen ihn uns aufgrund des Preises selten, trotzdem ist er jeden Euro absolut wert.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ausgewogen «

    Axel N., Castrop-Rauxel 22.12.2017 für Jahrgang 2015

    Wir haben diesen Wein im Urlaub kennengelernt und er hat uns nicht nur wegen des Namens sehr gut gefallen. Er schmeckt auch in Deutschland fantastisch und weckt Erinnerungen an schöne Tage auf Mallorca.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Klassiker aus Mallorca «

    Fuchs K., Altmannsdorf 18.12.2017 für Jahrgang 2015

    kräftiger Rotwein mit feinen ausgewogenen Taninen und feine Barrique Noten.

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: festliche Tage

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Top Rotwein für festliche Anlässe «

    Karl F., Altmannsdorf 04.12.2017 für Jahrgang 2015

    kräftiger und nachhaltiger Rotwein mit feinen ausgewogenen Röstaromen vom Barriquelager, dezent und lange im Abgang.

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Unser absoluter Favorit! «

Ute, Hamburg 15.01.2018 für Jahrgang 2015

Dies ist mit Abstand der beste Rotwein für uns. Wir gönnen ihn uns aufgrund des Preises selten, trotzdem ist er jeden Euro absolut wert.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ausgewogen «

Axel N., Castrop-Rauxel 22.12.2017 für Jahrgang 2015

Wir haben diesen Wein im Urlaub kennengelernt und er hat uns nicht nur wegen des Namens sehr gut gefallen. Er schmeckt auch in Deutschland fantastisch und weckt Erinnerungen an schöne Tage auf Mallorca.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klassiker aus Mallorca «

Fuchs K., Altmannsdorf 18.12.2017 für Jahrgang 2015

kräftiger Rotwein mit feinen ausgewogenen Taninen und feine Barrique Noten.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: festliche Tage

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Preissprung «

Dieter B., Paderborn 20.11.2017 für Jahrgang 2015

So ist das leider mit guten Roten die am Markt ankommen. Der Preis ist aber seit 2016 um über 20 %/Flasche gestiegen. Auch auf Mallorca sind die Preise in entsprechenden Fachgeschäften leider nicht mehr günstiger.

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Ich halte es mit Baron von Rothschild, schlabber, schlabber weg damit"

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.