TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(11)
Mount Athos Vineyards

2009

Mount Athos Vineyards

Dom.of Monast.Agios Panteleimon,12er Holzkiste

Evangelos Tsantalis

Artikel-Nr. 431500

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2009
Mount Athos Vineyards
Dom.of Monast.Agios Panteleimon,12er Holzkiste
Artikel-Nr. 431500
Goldmedaille
Asia Wine Trophy 2014
Silbermedaille
Mundus Vini 2014

Ein Wein voller Intensität, der mit seinem faszinierenden Duft nach reifen Kirschen und Rosmarin die Sinne begeistert. Auf der Zunge präsentiert er sich kraftvoll und mit wundervollem Schmelz. Das Finale lässt die zahlreichen Sonnenstunden erahnen, welche die Trauben dieses Weines genossen haben. Längst ein Klassiker und Vorreiter einer ganzen Generation griechischer Spitzenweine.

STECKBRIEF

12 x Mount Athos Vineyards

Artikel-Nr.
431500
Bezeichnung
Jahrgang
2009
Geschmack
trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Chalkidiki
Rebsorte
  • 30% Cabernet Sauvignon
  • 50% Limnio
  • 20% Merlot
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
2.9 g/l
Säuregehalt
5.21 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Evangelos Tsantalis S.A. Ag. Pavlos, 54015 Thesssaloniki, Halkidiki, Greece
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(11)
5 Sterne
(9)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Fovourit seit fast 10 Jahren «

    Michael W., Oldenburg 13.07.2015 für Jahrgang 2009

    Seit ca. 10 Jahren gehört Mount Athos zu meinen bevorzugten Rotweinen. Kraftvoll und doch weich. Ein Wein, der mit seinem Bukett nach Kirschlikör, nach Kräutern und einem Hauch an Tannenzapfen begeistert. Die große Vielfalt von Aromen, von Erdbeere über Lorbeer und Koriander bis Schokolade begeistert immer wieder.

    4 von 5 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Klasse wie immer! «

    Lothar G., Marktrodach 14.07.2015 für Jahrgang 2009

    Seit Jahren in unserem Keller, wir sind Griechenlandfreunde und Freunde dieses hervorragenden Weins!

    2 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Guter Wein «

    Hauke S., Schenefeld 22.06.2016 für Jahrgang 2009

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Einfach guter Weingenuß! «

    Wilhelm W., Waldbröl 10.08.2015 für Jahrgang 2009

    Wie immer ein guter Rotwein. Wenn man ihn bei einer Weinprobe bei Tsantali, oder als Pilger der Mönchsrepublik die Anbaugebiete kennengelernt hat, wird man den Wein besonders schätzen! Die Erinnerung an eine gute Zeit wird bei jedem Schluck gegenwärtig. Einfach wunderbar!

    1 von 2 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Alles wie erwartet ! «

GS, Sonneberg 13.02.2017 für Jahrgang 2009

Lieferung hat geklappt, Wein wie wir ihn kennen!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Wein «

Martin O., Rosbach 13.01.2017 für Jahrgang 2009

Schmeckt sehr fruchtig beerig hat aber nur wenig Säure. Also ein Wein von dem man problemlos auch mal ein Glas mehr trinken kann. Für den Preis absolut Empfehlenswert. Wir sind begeistert.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Guter Wein «

Hauke S., Schenefeld 22.06.2016 für Jahrgang 2009

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Einfach guter Weingenuß! «

Wilhelm W., Waldbröl 10.08.2015 für Jahrgang 2009

Wie immer ein guter Rotwein. Wenn man ihn bei einer Weinprobe bei Tsantali, oder als Pilger der Mönchsrepublik die Anbaugebiete kennengelernt hat, wird man den Wein besonders schätzen! Die Erinnerung an eine gute Zeit wird bei jedem Schluck gegenwärtig. Einfach wunderbar!

1 von 2 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.