KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Ahr, Deutschland
Meyer Näkel Spätburgunder Silberberg GG-2015

2015 Meyer Näkel Spätburgunder Silberberg GG

trocken, Ahr

Artikel-Nr. W34941

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Meyer Näkel Spätburgunder Silberberg GG
trocken, Ahr
Artikel-Nr. W34941

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Ahr (Deutschland)

Kalter Holzkohlenrauch mit Würze und etwas dunkler Schokolade. Klar und feinsaftig, sehr elegante Erscheinung mit viel Charme, animierende Kirschen mit etwas kompakter Fruchtsüße, kaltem Holzkohlenrauch, deutliche Würze und Schokolade, lebendig und frisch, zeigt Rasse, fester Körper mit Kraft, Schulter und Rückgrat, ein athletischer Jüngling, der mit seiner Muskulatur versucht Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, feines Tannin, sehr gut integriert, tief, komplex und vielversprechend, gutes Finale mit fast nicht enden wollender Kombination aus Kirschenfrucht, einem Hauch Cassis, einer leichten Fruchtsüße, Würze und Schokolade, lang und beeindruckend. (P. Dautel 21. August 2017)

Weingut Meyer-Näkel

Spätburgunder vom Blauschiefer und mehr
Das Weingut Meyer-Näkel blickt auf fünf Generationen von Winzern zurück. An den Steilhängen des Ahrtals wachsen hauptsächlich Spätburgunderreben. Die Schwestern Dörte und Meike Näkel führen gemeinsam das Familienweingut, das seit 1950 den heutigen Namen trägt und regelmäßig mit Preisen wie dem Meininger’s Rotweinpreis 2017 Kollektion des Jahres ausgezeichnet wird. Auf 22 Hektar Rebfläche gedeihen die Trauben für die hervorragenden Rotweine. Die schwierige Bewirtschaftung der Steillagen rund um Dernau lohnt sich, denn den Weinen von Meyer-Näkel schmecken Weinkenner das exklusive Terroir an. Längst gilt das Weingut als Botschafter für ausdrucksstarke, pfälzische Spätburgunder.
Weingut Meyer-Näkel

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W34941
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Ahr
g.U./ g.g.A
Ahr
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Weingut Meyer-Näkel",53507,Dernau,Deutschland
Füllmenge
750 ml