KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
South Australia, Australien
Max\'s Shiraz Cabernet-2017

2017 Max's Shiraz Cabernet

South Australia

Penfolds

Artikel-Nr. 192141

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Max's Shiraz Cabernet
South Australia
Artikel-Nr. 192141
»THE MOST ADMIRED WINE BRAND OF THE WORLD«
Drinks International 3/2019

Trocken, samtig & üppig, aus der Region South Australia (Australien)

Max Schubert war bis in die 1970er Jahre einer der prägenden Winemaker bei Penfolds. Dieser Wein ist eine Hommage an seinen hohen Qualitäts-Anspruch und seine große Kunst. Der Cabernet ist mit dunkler Frucht präsent, ein Hauch von Schokolade und würziger Süße kommt vom Shirz. Struktur, Kraft und fruchtige Noten von Blaubeeren sowie ein Anklang an schwarze Oliven zeigt er am Gaumen.

Penfolds Wines

Pionier des australischen Weinbaus
Am Anfang war der Glaube an die gesundheitsfördernde Wirkung von Rotwein. Deshalb nahm der britische Mediziner Dr. Christopher Rawson Penfold Rebsetzlinge aus Frankreich mit in seine neue Heimat Australien. Dass er damit 1844 die Grundlage für eines der bedeutendsten Weingüter der südlichen Hemisphäre schuf, hätte er sich sicherlich nicht träumen lassen. Berühmt wurde Penfolds dank seines „Grange“. Die Cuvée aus 98% Shiraz und 2% Cabernet Sauvignon wird für ihre Eleganz verehrt, ist zu einer Ikone der Weinwelt geworden. Doch neben den hochklassigen Spitzentropfen bietet Penfolds auch hervorragende Alltagsweine, meist sortenrein aus Cabernet-, Chardonnay- oder Shiraz-Trauben, deren Reben auf den kalkreichen Böden Australiens bestens wachsen.
Penfolds Wines
Rebsorte
Shiraz
Shiraz
Syrah als Weltenbummler
Die rote Rebsorte Shiraz ist heute außerhalb Europas besonders in Australien beheimatet. Ihr Zwillingsbruder, der Syrah, kommt aus Frankreich und hat vor hier aus die internationalen Weinberge erobert. Die größten Anbauflächen mit Shiraz-Trauben finden sich in Südafrika, Argentinien, Spanien und besonders Australien. Die Koonuga Hills haben dem würzigen Rotwein mit dem Pfeffer-Aroma zum Weltruhm verholfen. Die Weine aus dieser Rebsorte sind sehr ausdrucksstark und haben großes Lagerpotential. Der französische Syrah ist etwas milder im Geschmack. Oftmals dienen die beiden genetisch identischen Rebsorten als Anteil für edle Verschnittweine beispielsweise zusammen mit Cabernet-Sorten oder sie finden als reinsortige Tropfen auf die Tische dieser Welt.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Exzellenter Rotwein «

    TH, Hamburg 19.05.2020 für Jahrgang 2017

    Dies ist ein toller Rotwein: fein, komplex und mit Aromen von dunklen Beeren. Großartige Entdeckung und werde mir sicher nachbestellen.

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Exzellenter Rotwein «

TH, Hamburg 19.05.2020 für Jahrgang 2017

Dies ist ein toller Rotwein: fein, komplex und mit Aromen von dunklen Beeren. Großartige Entdeckung und werde mir sicher nachbestellen.

2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
192141
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
South Australia
g.U./ g.g.A
South Australia
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
Treasury Wine Estates EMEA Limited Regal House 70 London Road Twickenham, Middlesex TW1 3QS UK
Land
Füllmenge
750 ml