KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(5)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Castilla y León, Spanien
Marqués de Riscal Rueda Blanco-2019

2019 Marqués de Riscal Rueda Blanco

Rueda DO

Artikel-Nr. 199871

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Marqués de Riscal Rueda Blanco
Rueda DO
Artikel-Nr. 199871

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Castilla y León (Spanien)

Hell leuchtend wie die Sommersonne zeigt sich dieser rassige Verdejo. Die Rebsorte hat durchaus Ähnlichkeit mit Riesling - kein Wunder, dass sie die Herzen der deutschen Genießer im Sturm erobert hat. Im Duft Frucht von Aananas, Aprikose, Birne und Zitrusfrüchten, am Gaumen ebenfalls fruchtbetont mit Noten von Apfel, Mango, Maracuja und Papaya. Harmonisch bis in den langen, vollfruchtigen Abgang.

Marqués de Riscal

Pionier auf vielen Gebieten
Mit seiner langjährigen Erfahrung in der modernen Weinbereitung hat Don Camillo Hurtado de Amezega in der Mitte des 19. Jahrhunderts den spanischen Weinbau revolutioniert. 15 Jahre lang hatte er in Bordeaux gearbeitet, und schon damals war Bordeaux das Maß aller Dinge. Mit seinem Wissen ging er in die Rioja und kombinierte moderne Weinbereitung mit den klassischen Rebsorten der Region. Eine Rebsorte allerdings hatte er aus Bordeaux mitgenommen, den Cabernet Sauvignon, der in manchen Jahren immer noch Verwendung findet in der Rioja Reserva. Neben der Rioja hat sich Marqués de Riscal auch früh in Rueda und Castilla y León engagiert. Der frische und fruchtige Weißweinstil des Verdejo aus der Rueda, der heute in aller Welt beliebt ist, ist in den Kellern von Marqués de Riscal entstanden.
Marqués de Riscal
Rebsorte
Verdejo
Verdejo
Spaniens Weißwein aus der Rueda
In der spanischen Region Rueda ist die Rebsorte Verdejo seit dem 11. Jahrhundert in aller Munde – sowohl in ihrer Erwähnung als ebenso in der Verkostung. Auch wenn es sich um einen spanischen Weißwein handelt, gelang die saftige Traube aus nordafrikanischen Gefilden in die Region Castilla y Léon oder vielmehr in das Weinbaugebiet Rueda. Verdejo bedeutet übersetzt grünlich, was auf der blau-grüne Farbe der Trauben beruht. Der Anbau der Verdejo-Traube wird seit vielen Jahren von Einheimischen wie dem berühmten und bereits verstorbenen Spanier José Pariente mit Leidenschaft verfolgt. Die Trauben lassen sich mit Rebsorten wie Macabeo, auch als Viura bekannt, oder Palomino Fino zu einem trockenen und fruchtigen Weißwein verarbeiten.

Was unsere Kunden sagen...

(5)
5 Sterne
(5)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Sommer-Freund 2020 «

    Elisa, Dresden 05.07.2020 für Jahrgang 2019

    Ein toller Wein, den wir sehr gerne trinken. Das i-Tüpfelchen für einen schönen Sommerabend. Und das Preis-Leistungsverhältnis ist sensationell.

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: Grillabend

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Mein Lieblingswein «

    Barbara B., 31515 Wunstorf 14.11.2020 für Jahrgang 2019

    Ich habe diesen Wein schon mehrfach bewertet. Es gibt für mich keinen , den man in dieser Preisklasse mit ihm vergleichenkann.

    Wann getrunken: jeden Tag

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sommer Wein zu jeder Tageszeit «

    Dinesh S., Düsseldorf 05.07.2020 für Jahrgang 2019

    Wann getrunken: Treffen mit Freunde

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Toller Wein «

    Niels, Bremen 23.06.2020 für Jahrgang 2019

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Mein Lieblingswein «

Barbara B., 31515 Wunstorf 14.11.2020 für Jahrgang 2019

Ich habe diesen Wein schon mehrfach bewertet. Es gibt für mich keinen , den man in dieser Preisklasse mit ihm vergleichenkann.

Wann getrunken: jeden Tag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sommer-Freund 2020 «

Elisa, Dresden 05.07.2020 für Jahrgang 2019

Ein toller Wein, den wir sehr gerne trinken. Das i-Tüpfelchen für einen schönen Sommerabend. Und das Preis-Leistungsverhältnis ist sensationell.

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: Grillabend

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sommer Wein zu jeder Tageszeit «

Dinesh S., Düsseldorf 05.07.2020 für Jahrgang 2019

Wann getrunken: Treffen mit Freunde

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein «

Niels, Bremen 23.06.2020 für Jahrgang 2019

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
199871
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Castilla y León
Anbaugebiet
Rueda
g.U./ g.g.A
Rueda
Rebsorte
  • 100% Verdejo
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
2.1 g/l
Säuregehalt
5.6 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Los Herederos del Marqués de Riscal SL - Rueda - Spain
Land
Füllmenge
750 ml