TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Südwestfrankreich, Frankreich
Malbec du Clos

2014

Malbec du Clos

Cahors AOC

Jean-Luc Baldès

Artikel-Nr. W42376

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Malbec du Clos
Cahors AOC
Artikel-Nr. W42376

Farbe: brillantes, intensives Purpurrot bis Blauviolett Duft: leicht würziges Bouquet mit frischen Noten von dunklen Beeren (Waldheidelbeeren), Kirschen, Holunder, unterlegt mit Anklängen von Kräutern, Wald, Lakritz Geschmack: sehr saftig, lebendig mit toller Säurefrische, die Frucht und Würze des Bouquets auch am Gaumen jede Menge Schwung verleiht, viel Saft, gute Fülle, moderater Alkohol, alles perfekt in Balance für unbeschwerten Trinkgenuss

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W42376
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Südwestfrankreich
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Jean-Luc Baldès",46700,"Vire sur Lot",Frankreich
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Malbec
Malbec
Fruchtig-würzig
Ursprünglich stammt die Malbec Traube aus Frankreich, mittlerweile spielt sie dort aber nur noch eine untergeordnete Rolle. Argentinien hingegen hat sich auf den Anbau spezialisiert. Die Trauben werden hier meist reinsortig ausgebaut – so entstehen Weine mit kraftvollen Tanninen und fruchtig-würzigen Noten von Trauben und Tabak. Die Weine passen besonders gut zu Fleisch, wie es in Argentinien gern gegessen wird, zu gegrillten Steaks oder Schmorgerichten.