Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2016

Majuelos Colección Los Capitos Bobal

Ribera del Jucar DO
€ 19,90
pro Flasche€ 26,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.180970
Übersicht

2016 Majuelos Colección Los Capitos Bobal

Auf der Suche nach gutem Wein? Dieser hier ist haargenau das, was man sich vorgestellt hat. Dieser Rotwein zählt zu den Spitzen-Weinen der Region. Vinifiziert wird er in La Mancha. Im Bouquet dieses Ribera del Jucar DO aus dem Jahr 2016 zeigen sich Beere und Kirsche. Auch Aromen von Kräutern sind herauszuschmecken. Die Farbe des Weines ist ein Dunkelrot. Des Weiteren zeigt er einen langanhaltenden Nachhall im Abgang. Während 6-monatigem Ausbau im Fass ist er wunderbar rund geworden und hat feine Röstaromen erhalten. Ein Wein für festliche Jubiläen, den man bei 16 °C am besten zu Kaninchen mit Mandel-Safransauce, Lammfleisch oder zu Filete de ternera genießt. Der Wein zeigt ein sehr gutes Lagerpotenzial.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

91 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2016

James Suckling

Erklärung Skala

James Suckling verkostet nach einem 100 Punkte Schema:

100-95 Punkte: „Must-buy“ - absolute Kauf-Empfehlung.

90 Punkte und mehr: „Outstanding“ - ein herausragender Wein.

Unter 88 Punkte: „Might still be worth buying but proceed with caution“ - möglicherweise einen Kauf Wert, aber mit Vorsicht zu genießen.

Ausgezeichnet von

James Suckling

Im Alter von gerade mal 23 Jahren verfasste James Suckling seine erste Wein Bewertung für den „Wine Spectator“, eine der wichtigsten Wein Publikationen weltweit. Am Ende der 1980 Jahre wurde sein Wirkungsort nach Frankreich verlegt: Dort sollte James Suckling die Europa Ausgabe des Wein Magazines aufbauen. Spätestens als er Chefredakteur des Wine Spectator wurde, erlange Suckling weltweine Bekanntheit in der Weinszene. Seit 2010 ist James Suckling als Kritiker selbstständig und unabhängig, und etablierte mit jamessuckling.com seine eigene Plattform. Sein Herz schlägt besonders für Weine aus Italien – die Toskana übt eine besondere Faszination auf ihn aus. Zur Bewertung nutzt er ein 100 Punkte Schema. Ab 90 Punkten ist der Wein „outstandig“ ab 95 Punkten ein „must buy“.

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Kastilien - La Mancha

Weinbau in der Region von Don Quijote

Die Weinbauregion La Mancha ist das größte zusammenhängende Weinbaugebiet der Welt und sozusagen das Herzstück der autonomen Region Kastilien. Die wichtigste Rebsorte der Region ist die weiße Airén, weit verbreitet ist aber natürlich auch Spaniens Nummer 1, der Tempranillo. Berühmt ist die Weinbauregion nicht nur für seine exzellenten harmonischen Weine. Bekanntheit erlangt die Region auch durch den Roman „Don Quijote de la Mancha“ des populären Schriftstellers Miguel de Cervantes. Typisch für La Manchas historische Landschaft sind die vielen Windmühlen und die extremen klimatischen Bedingungen.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 180970
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2016
  • Anbauregion Kastilien - La Mancha
  • Herkunftsangabe La Mancha
  • Rebsorten 100% Bobal
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restsüße 1,9 g/L
  • Säuregehalt 4,9 g/L
  • Lagerpotential 2025
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur para Majuelos Singulares de Espana por RE.,CLM-678/CU
  • Land Spanien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken