TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Mallorca, Spanien
Macià Batle Tinto Añada

2015

Macià Batle Tinto Añada

Binissalem Mallorca DO

Artikel-Nr. 327037

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Macià Batle Tinto Añada
Binissalem Mallorca DO
Artikel-Nr. 327037

Wow, was für ein Wein! Würzige Waldbeerenfrucht und rauchige Noten vom Barrique treffen auf einen viskosen, kirschroten Wein mit viel Power und Charakter. Er schmeckt intensiv und bleibt lang am Gaumen. 2011 wurde der Anada Negre zum besten spanischen Rotwein in seiner Preisklasse gewählt und mit dem Bacchus de Oro ausgezeichnet. Leider gibt es nicht viele Flaschen jedes Jahrgangs, denn die Weinbergsfläche der Insel ist klein und ein Großteil der Produktion wird in den noblen Ressorts der Insel genossen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
327037
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Mallorca
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Macia Batle S.A.T.,07320,Santa Maria del Cami - Mallorca,Spanien
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Wow,was für ein Wein! «

    Dr.Paul.Zistl, Reichersbeuern 25.06.2017 für Jahrgang 2015

    Besser kann man es nicht beschreiben. Wir haben soeben eine Flasche des Jahrgangs 2012 zu einer Huhn Gemüse Tajine mit Couscous geleert. Der Wein hätte uns umgehauen, wäran wir nicht gesessen. Er hat gegen die kräftigen Gewürze des Essens nicht nur bestanden, nein, er hat sie sogar noch betont. Genial!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Wow,was für ein Wein! «

Dr.Paul.Zistl, Reichersbeuern 25.06.2017 für Jahrgang 2015

Besser kann man es nicht beschreiben. Wir haben soeben eine Flasche des Jahrgangs 2012 zu einer Huhn Gemüse Tajine mit Couscous geleert. Der Wein hätte uns umgehauen, wäran wir nicht gesessen. Er hat gegen die kräftigen Gewürze des Essens nicht nur bestanden, nein, er hat sie sogar noch betont. Genial!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.