TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(3)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rioja, Spanien
Lealtanza Rioja Edición Limitada

2014

Lealtanza Rioja Edición Limitada

Rioja DOCa

Artikel-Nr. 734988

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Lealtanza Rioja Edición Limitada
Rioja DOCa
Artikel-Nr. 734988

Die Edición Limitada stammt von einem der Aufsteiger-Weingüter der Rioja: Den Bodegas Altanza. Sie wird sechs Monate im Holz gereift. Jugendlich fruchtig und doch elegant brilliert der Wein mit den Aromen roter Früchte und Gewürze wie Vanille und Süßholz. Er hat einen kräftigen Körper und bleibt lang am Gaumen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
734988
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
2 g/l
Säuregehalt
4.9 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Altanza, S.A., Fuenmayor - España
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Gehört zu meinen Lieblingsweinen «

    Friedel, Bruchköbel 23.04.2017 für Jahrgang 2014

    Passt zu fast jedem Essen, ist sehr süffig, aromatisch und fruchtig. Hat einen langen Abgang - und schmeckt auch ohne was dazu.

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Jeder Anlass ist für diesen Wein gut!

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis «

    Petra, Dortmund 22.03.2017 für Jahrgang 2014

    Ein fruchtiger Wein, der aber die leichte Holznote und Vanille auf dem Gaumen schmecken lässt, wenig Säure, nicht nur zum Essen zu trinken, sondern auch zum Ausklang des Tages. Einer unserer Favoriten.

    Wann getrunken: Jederzeit genießbar ohne besonderen Anlass

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein sehr süffiger Wein «

    Kalle, Enger 22.01.2017 für Jahrgang 2014

    Ich bin ein begeisterter Bekenner der Spanischen Weine. Der Lealtanza entspricht wieder einmal voll und ganz meiner Vorstellung

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Zur besten Fernsehzeit mit einem leckeren Käse und zu jeder beliebigen Zeit ohne Beilagen

    0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Gehört zu meinen Lieblingsweinen «

Friedel, Bruchköbel 23.04.2017 für Jahrgang 2014

Passt zu fast jedem Essen, ist sehr süffig, aromatisch und fruchtig. Hat einen langen Abgang - und schmeckt auch ohne was dazu.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Jeder Anlass ist für diesen Wein gut!

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis «

Petra, Dortmund 22.03.2017 für Jahrgang 2014

Ein fruchtiger Wein, der aber die leichte Holznote und Vanille auf dem Gaumen schmecken lässt, wenig Säure, nicht nur zum Essen zu trinken, sondern auch zum Ausklang des Tages. Einer unserer Favoriten.

Wann getrunken: Jederzeit genießbar ohne besonderen Anlass

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein sehr süffiger Wein «

Kalle, Enger 22.01.2017 für Jahrgang 2014

Ich bin ein begeisterter Bekenner der Spanischen Weine. Der Lealtanza entspricht wieder einmal voll und ganz meiner Vorstellung

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Zur besten Fernsehzeit mit einem leckeren Käse und zu jeder beliebigen Zeit ohne Beilagen

0 von 1 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Tempranillo
Tempranillo
Spanische Kultrebe
Die rote Tempranillotraube, Basis der Rioja Cuvée, stammt aus Spanien. Dort ist sie ähnlich wichtig wie Cabernet Sauvignon in Frankreich und verleiht Rotweinen beim Verschnitt Struktur. In Kalifornien nennt man sie auch Valdepeñas, in Italien Negretto oder Santo Stefano. Tempranillo-Beeren sind ausgesprochen dickschalig und erbringen farbkräftige Rotweine mit intensiver Frucht und vielfältigen Aromen. Charakteristisch sind zudem der moderate Säure- und Alkoholgehalt und die weichen Tannine. Bei niedrigen Erträgen und Ausbau im Barrique können Tempranillo-Weine ausgezeichnet altern.