KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(76)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Marken, Italien
Laguna di Mare Verdicchio Superiore Cru-2020

2020 Laguna di Mare Verdicchio Superiore Cru

Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC

Artikel-Nr. 260004

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Laguna di Mare Verdicchio Superiore Cru
Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC
Artikel-Nr. 260004

Trocken, jung & frisch, aus der Region Marken (Italien)

Der Laguna di Mare Verdicchio Superiore Cru zählt zu den besten Weißweinen aus den Marken – einer vielen Weinfreunden nur wenig bekannten Region in Mittelitalien. Dieser DOC-Wein besteht zu 100 Prozent aus der Rebsorte Verdicchio. In der Konsequenz duftet der Weißwein wunderbar sommerlich nach Limette, Birne und Apfel, auch Aromen von Heu und Blüten sind spürbar. Im Mund spielt der Laguna di Mare mit einer schönen Frische auf, die dennoch wohl dosiert daherkommt. Er passt gut zu italienischen Klassikern wie Pasta, Fisch, Geflügel und Gemüse.

Bertani Domains

7 italienische Spitzenweingüter in einer Gruppe
Das Haus Bertani gehört zu den ältesten Weingütern des Veneto und zu dessen berühmtesten Vertretern. Gaetano Bertani hat im 19. Jahrhundert den Weinbau in Frankreich studiert und brachte seine Erkenntnisse in die Erzeugung von Soave und Valpolicella ein. Der Erfolg kam schnell und die Familie gehörte zu den ersten, die ihre Spitzenweine schon damals in die USA exportierten. Später belieferten sie sowohl das italienische wie auch das englische Königshaus. Die Bertanis gehören zu den Wegbereitern des Amarone, jenes intensiven Rotweines, den es in dieser Form erst seit den 1950er Jahren gibt. Heute führt die Familie zusammen mit dem herausragenden Oenologen Andrea Leonardi diesen markanten und außergewöhnlichen Stil erfolgreich fort: Sie sind zugleich Vorreiter und Bewahrer der Identität dieser Region.
Bertani Domains
Rebsorte
Verdicchio
Verdicchio
Aromatische Weißwein Traube
Die Trauben der Verdicchio sind bekannt für fruchtig-nussige Weißweine aus Mittelitalien. Die Anbaugebiete der Rebsorte befinden sich größtenteils in den Provinzen Abruzzen, Marken und Umbrien sowie auf der italienischen Insel Sardinien. Auch wenn der Anbau der Rebsorte erstmals im 14. Jahrhundert nachgewiesen wurde, gehen die Ursprünge der Traube bis ins antike Italien zurück. Verdicchio-Weine besitzen einen starken Duft nach Apfel oder Pfirsich. Die hochwertigen Tropfen der Rebsorte hinterlassen meist eine nussige Note am Gaumen. Bekannte Weine der weißen Rebsorte sind der Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore Macrina sowie der Garofoli Verdicchio Classico. Die Trauben der Verdicchio besitzen eine natürliche fruchtige Säure, sodass sie sich hervorragend zur Herstellung von Schaumweinen eignen.

Was unsere Kunden sagen...

(76)
5 Sterne
(34)
4 Sterne
(18)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(4)
1 Stern
(12)
  • » Miserabel «

    Herbert W., Eppertshausen 07.03.2021 für Jahrgang 2020

    Ich wusste garnicht, dass es so schlechte Weißweine gibt. Dieser Wein ist sauer, flach und eine einzige Enttäuschung. Vielleicht lässt er sich als Weincreme verarbeiten. Er lässt mich an den Bewertungen von Hawesko zweifeln.

    9 von 13 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Enttäuschend «

    Holger, Eriskirch 05.03.2021 für Jahrgang 2020

    Entschuldigung Hawesko, aber als treuer Kunde fühle ich mich mit diesem Wein schlicht hinter die Fichte geführt! Dass mit „Laguna“ eine Assoziation zu Lugana gesetzt wird, ist das eine. Dass dieser Wein ganz einfach von schlechter Qualität ist, ist das andere. Bisher hatte ich Vertrauen in die Qualität Ihrer Weine. Aber das, gepaart mit einem vermeintlichen Superangebot, ist grenzwertig. So verliert man Kunden!

    Wann getrunken: Keine

    5 von 5 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Laguna «

    H., Nürnberg 05.04.2021 für Jahrgang 2020

    Einer der schlechtesten Weine von Hawesko, eine einzige Enttäuschung. Leider!!!!

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » nicht empfehlenswert «

    Joe B., Pielenhofen 04.03.2021 für Jahrgang 2020

    Nicht ausgereift

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein «

Marlies K., Bielefeld 17.06.2021 für Jahrgang 2020

Kann man sehr gut trinken, geschmacklich Spitze

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Dieser Wein braucht keinen Anlass

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Laguna Di Mare «

Joachim H., Berlin 17.06.2021 für Jahrgang 2020

Ein hervorragender Wein, den man auch gerne am Abend auf der Terraasse trinkt.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Sommerabend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein sehr schön leichter Lugana «

Bernhard T., Bergen 15.06.2021 für Jahrgang 2020

Seit einigen Jahren lieben wir Lugana, dieser ist ein sehr schöner leichter Wein, den man gut gekühlt trinken sollte

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klasse Wein «

Chippi, Durach 15.06.2021 für Jahrgang 2020

Sehr geschmackvoller und süffiger Weißwein. Preis-Leistung sehr gut. Schmeckt auch sehr gut zum Grillgut.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Grillfest

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
260004
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Marken
g.U./ g.g.A
Verdicchio dei Castelli di Jesi
Qualitätsstufe
Denominazione Di Origine Controllata
Rebsorte
  • 100% Verdicchio
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
4.5 g/l
Säuregehalt
6.2 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
DIAM
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Imbottigliato da: IT AN 8038, Castelplanio-Italia, Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt- Kontor Hawesko GmbH, D-22763 Hamburg
Land
Füllmenge
750 ml