KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(11)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Lago Venti Pinot Grigio-2016

2016 Lago Venti Pinot Grigio

delle Venezie IGT

Margherita & Arrigo

Artikel-Nr. 301533

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Lago Venti Pinot Grigio
delle Venezie IGT
Artikel-Nr. 301533

Trocken, jung & frisch, aus der Region Venetien (Italien)

Sauber! So klar und goldig wie der Lago Venti im Glas leuchtet, ist auch sein Charakter. Er duftet zart nach Kräutern und Trauben. Am Gaumen ist der schlanke Weiße fein und mineralisch mit Fruchtaromen von saftigem gelbem Apfel. Er bringt viel Frische mit, ist harmonisch und unkompliziert. Ob Antipasti, Pizza, Pasta oder auch solo: Ein herrlich leichter Genuss!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
301533
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Venetien
g.U./ g.g.A
delle Venezie
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
3.2 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Margherita & Arrigo, 33030 Rive D`Arcano, Italia
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(11)
5 Sterne
(5)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Enttäuschung «

    Ottmar B., Unbekannt 16.03.2018 für Jahrgang 2016

    Ich habe mehr Reife und Geschmack erwartet

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein leichter Weißwein für jeden Anlass «

    Ulbrich, R., Überlingen 06.03.2018 für Jahrgang 2016

    .....oder auch ohne Anlass - einfach so - schmeckt zu jeder Jahreszeit (gut gekühlt köstlich z.B. an einem Sommerabend......Sonnenuntergang am Bodensee

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: mit Gästen oder einfach "nur" so - zum Essen (z.B. Fisch, Meeresfrüchte, Salate etc.) oder auch als "Aperitiv" am später Vormittag - vorzugsweise im Sommer - oder gut gekühlt mit Blick über den Bodensee an einem lauen Sommerabend

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leicht und süffig «

    Franz K., Wehringen 24.07.2018 für Jahrgang 2016

    Ein leichter Weißwein für heiße Sommertage. Sehr erfrischend. Aufgrund des sehr leichten Geschmacks ist er essenstechnisch allenfalls zu Meeresfrüchten bzw. weißem Fisch geeignet.

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Frisch und fruchtig «

    Holger, Quickborn 24.04.2018 für Jahrgang 2016

    Ideal für den kommenden Sommer

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Frisch und fruchtig «

Holger, Quickborn 24.04.2018 für Jahrgang 2016

Ideal für den kommenden Sommer

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Super «

vl, Weingarten 11.04.2018 für Jahrgang 2016

Ein toller Wein für jede Zeit.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein leichter Weißwein für jeden Anlass «

Ulbrich, R., Überlingen 06.03.2018 für Jahrgang 2016

.....oder auch ohne Anlass - einfach so - schmeckt zu jeder Jahreszeit (gut gekühlt köstlich z.B. an einem Sommerabend......Sonnenuntergang am Bodensee

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: mit Gästen oder einfach "nur" so - zum Essen (z.B. Fisch, Meeresfrüchte, Salate etc.) oder auch als "Aperitiv" am später Vormittag - vorzugsweise im Sommer - oder gut gekühlt mit Blick über den Bodensee an einem lauen Sommerabend

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» ein Superwein «

Hartmut W., Hamburg 19.01.2018 für Jahrgang 2016

zu vielen Anlässen einsetzbar. Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Treffen mit Freunden und Familie

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Pinot Grigio
Pinot Grigio
Frisch und fruchtig
Pinot Grigio ist die italienische Bezeichnung für den deutschen Grauburgunder. In Österreich wird die Rebsorte als Ruländer bezeichnet, in Frankreich als Pinot Gris. Ursprünglich stammt der Pinot Grigio aus dem Burgund, von dort breitete sie sich über ganz Europa aus und wird heute auch in Australien, Südamerika und Südafrika angebaut. Die Weißweintraube hat eine kräftige grau-blaue Farbe, was auch zu ihrem Namen geführt hat. Das Farbspektrum der Weine selber reicht von hell grünlich bis hin zu goldgelb. Die Weine haben eine geringe Säure, sind frisch und fruchtig. Besonders gut passen sie zu italienischen Speisen wie Antipasti, Pasta, Risotto, Parmaschinken oder hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Salaten.