TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(98)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder

2014

Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder

Trocken, Baden

Artikel-Nr. 539571

Ausverkauft
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Königschaffhauser Vulkanfelsen Grauer Burgunder
Trocken, Baden

Der trockene Grauburgunder der Königschaffhauser zeigt sich frisch mit deutlicher Frucht und nussigen Aromen. Er bringt schönes Volumen, Länge und Kraft zum Gaumen. Am Kaiserstuhl entstehen neben den köstlichen Spätburgundern auch rassige, feinfruchtige Weißweine, wie die Königschaffhauser Winzer mit diesem wunderbaren Wein beweisen.

Was unsere Kunden sagen...

(98)
5 Sterne
(50)
4 Sterne
(34)
3 Sterne
(12)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
  • » toller Jahrgang «

    Gabriele W., Postbauer-Heng 21.04.2015 für Jahrgang 2014

    Wir, als Weiß-und Grauburgunder-Liebhaber finden diesen feinfruchtigen Burgunder vorzüglich. Ein Weißwein mit gutem Extrakt und vorbildlicher Harmonie. Im Glas zeigt er sein vielseitiges Duft-Divertimento. Am Gaumen sehr finessenreich. Jeder Jahrgang hat seine Besonderheit, einfach ein lohnender Genuss zu Vor-und Hauptspeisen und köstlichem Fisch.

    19 von 20 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 2013 deutlich besser als 2014 «

    Eberhard G., Stuttgart 04.03.2015 für Jahrgang 2014

    Der Jahrgang 2013, von dem wir mehr als 100 Flaschen mit großem Genuss getrunken haben, war deutlich besser als der 2014-er. Allerdings würden wir nicht so weit gehen, dass der 2014-er dem 2013-er "...nicht das Wasser reichen kann". Er ist immer noch ähnlich gut, hat aber nach den Äußerungen meiner Frau und nach meinem Empfinden einen leichten Geschmack nach "Most". Der Preis von € 7,50 für eine Flasche ist daher vielleicht etwas zu hoch. Wir haben ursprünglich Ende Februar den 2013-er nachbestellt. Geliefert wurde aber - ohne Vorwarnung - der 2014-er. Wir haben überlegt, ob wir ihn wieder zurückschicken, haben uns aber dann doch entschlossen, ihn zu behalten.

    18 von 21 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Schade, aber leider kann ... «

    Sigrid N., Unna 17.02.2015 für Jahrgang 2014

    der 2014 Jahrgang dem 2013er nicht auch nur annähernd 'das Wasser reichen' !!!

    12 von 16 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 2013er war besser «

    Andreas B., Kempten 26.03.2015 für Jahrgang 2014

    Ich habe mir letztes Jahr einige Flaschen des 2013er gekauft und war von dem Wein richtig begeistert. Diese Begeisterung bleibt bei dem 2014er leider aus. Er ist immer noch gut trinkbar, aber ich vermisse das Besondere des Vorgängers.

    7 von 11 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Wein «

Mathias T., Schwarzach 01.12.2016 für Jahrgang 2015

Wir hatten ihn zu einer Käseplatte mit mildem Käse getrunken. Paßt sehr gut. Inzwischen ist er unser Lieblings Weißwein geworden.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: kleine Feier

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr gute Preis/Leistung «

Rolf S., Niedernhausen 01.12.2016 für Jahrgang 2015

Seit Jahren einer unserer Favoriten, sei es Solo oder als Essensbegleiter. Erfrischend, im Geschmack, ausgewogen und von gleichbleibenden Qualität.

Wann getrunken: Erfrischender Begleiter für jeden Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lieblingswein «

Ulrike, Berlin 07.10.2016 für Jahrgang 2015

Seit Jahren mein Favorit und der meiner Gäste.

Wann getrunken: Zu jeder Gelegenheit

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lieblingswein «

Falknerin, Falkensee 20.07.2016 für Jahrgang 2015

Seit Jahren unser Lieblingswein für den Sommer! Harmonisches Gesamtbild! Sehr Empfehlenswert!

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Für uns und unsere Gäste

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
539571
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Rebsorte
  • 100% Grauburgunder
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 %
Restsüße
5.3 g/l
Säuregehalt
5.8 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen eG, D-79346 Endingen-Königschaffhausen
Zutaten
0