KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Saale-Unstrut, Deutschland
Kloster Pforta Bacchus-2018

2018 Kloster Pforta Bacchus

trocken, Saale-Unstrut

Artikel-Nr. W86269

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Kloster Pforta Bacchus
trocken, Saale-Unstrut
Artikel-Nr. W86269

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Saale-Unstrut (Deutschland)

In der Nase herrliche Exotik mit Papaya, Paprika und grüner Minze. Am Anfang verhaltene Säure und eine leichte Cremigkeit, dezenter Alkohol, schön eingebunden, mittlerer eleganter Körper, intensiver fruchtiger Geschmack nach gelben Äpfeln, etwas gelbe Blumenblüten, insgesamt sehr viel Frucht und schön traubig, perfekte Länge - angenehm verspieltes Finale mit viel Finesse, im Nachhall leicht kräuterig und mit etwas Adstringenz. (S. Hohbein 27. Februar 2019)

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W86269
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Saale-Unstrut
g.U./ g.g.A
Saale Unstrut
Rebsorte
  • Bacchus
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
5.8 g/l
Säuregehalt
6.2 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Kloster Pforta",06628,"Bad Kösen",Deutschland
Füllmenge
750 ml