KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(6)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Lieblich
Herkunft:
Baden, Deutschland
Kiechlinsberger Vulkanfelsen Spätburgunder-2018

2018 Kiechlinsberger Vulkanfelsen Spätburgunder

lieblich, Baden, 1,0 L

Königschaffhausen-Kiechlinsbergen

Artikel-Nr. W37612

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Kiechlinsberger Vulkanfelsen Spätburgunder
lieblich, Baden, 1,0 L
Artikel-Nr. W37612

Lieblich, fein & aromatisch, aus der Region Baden (Deutschland)

Kühle Nase mit gebrannten Nüssen, Ästen, Nougatschokolade, als Frucht überraschenderweise gelber Pfirsich und Holzwürze. Klar und feinsaftig, fester Körper mit Kraft, feiner Struktur und feiner Extraktsüße, lebendig und erfrischend, animierende Aromatik mit gebrannten Macadamianüsse, eingemachtem Pfirsich, etwas Schoko-Marmorkuchen, gute Balance mit gutem Trinkfluss, Schoko, gebrannte Nüsse und wieder Pfirsich im Abgang. (P. Dautel 05. März 2020)

Königschaffhausen

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen
650 Winzer haben sich in der Nähe des badischen Weinorts Endingen zur Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen zusammengeschlossen. Am Fuße des Kaiserstuhls, nur zwei Kilometer vom französischen Elsass entfernt, profitieren die Reben von dem Klima der wärmsten deutschen Region. Königschaffhausen ist längst nicht mehr nur Weinlieferant für das örtliche Kirschenfest, sondern räumt mit seinen Burgunderweinen regelmäßig internationale Preise ab. Hauptweinsorten sind neben Weiß- und Grauburgunder, Müller-Thurgau, Gewürztraminer, Chardonnay und Rivaner. Die Winzer von Königschaffhausen bewirtschaften einige herausragende Lagen Badens wie Hasenberg, Steingrüble und Teufelsburg.

Was unsere Kunden sagen...

(6)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Mein Standardwein. «

    Christel, Berlin 07.06.2021 für Jahrgang 2018

    Es ist ein vollmundigerwein, man kann ihn zu jeder Gelegenheit servieren. Auch bei zwei Gläsern braucht man kein schlechtes Gewissen zu bekommen. Besonders das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: zu jeder Gelegenheit

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Rotwein als Standard «

    Christel, Berlin 07.06.2021 für Jahrgang 2018

    Dies ist ein Wein, den ich auf Empfehlung gekauft habe. Er entspricht total meinem Geschmack, so das ich bald nicht mehr weiß, bei welcher Sorte ich bleibe.

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: zum Abendessen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Andre schreibt: «

    Andre B., Köln 29.04.2021 für Jahrgang 2018

    Ein echt samtig herber aber weicher Abgang ich liebe solche Weine nicht süß nicht zu trocken. Fünf Sterne stehen diesem Wein hervorragend

    Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
    Wann getrunken: Zu jedem Anlass und auch zwischendurch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 4 «

    Wolfgang W., Koblenz 26.04.2021 für Jahrgang 2018

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Mein Standardwein. «

Christel, Berlin 07.06.2021 für Jahrgang 2018

Es ist ein vollmundigerwein, man kann ihn zu jeder Gelegenheit servieren. Auch bei zwei Gläsern braucht man kein schlechtes Gewissen zu bekommen. Besonders das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: zu jeder Gelegenheit

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Rotwein als Standard «

Christel, Berlin 07.06.2021 für Jahrgang 2018

Dies ist ein Wein, den ich auf Empfehlung gekauft habe. Er entspricht total meinem Geschmack, so das ich bald nicht mehr weiß, bei welcher Sorte ich bleibe.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: zum Abendessen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Andre schreibt: «

Andre B., Köln 29.04.2021 für Jahrgang 2018

Ein echt samtig herber aber weicher Abgang ich liebe solche Weine nicht süß nicht zu trocken. Fünf Sterne stehen diesem Wein hervorragend

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
Wann getrunken: Zu jedem Anlass und auch zwischendurch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lieblicher Rotwein «

Christel G., Berlin 08.04.2021 für Jahrgang 2018

Grundsätzlich trinke ich nur lieblichen Rotwein. Durch ein günstiges Angebot bin ich auf den Spätburgunder gestossen. Insgesamt bin ich mit meiner Kaufentscheidung sehr zufrieden. Er ist ein vollmundiger lieblicher Rotwein, den man zu jeder Gelegenheit trinken kann. Am besten schmeckt er mir am Abend als Tagesausklank. Auf Grund des guten Preis/Leistungsverhältnis bekommt er von mir 5 Sterne.

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
Wann getrunken: Als Tagesabschluss, um Stress wegzuspülen aber auch zu anderen Anlässen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W37612
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Lieblich
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
15.7 g/l
Säuregehalt
5.1 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen",79346,"Endlingen- Kiechlinsbergen",Deutschland
Füllmenge
1000 ml