KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(38)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Kaiserstrasse Grauburgunder Alte Reben-2019

2019 Kaiserstrasse Grauburgunder Alte Reben

Trocken, Kaiserstuhl, Baden

Artikel-Nr. 203627

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Kaiserstrasse Grauburgunder Alte Reben
Trocken, Kaiserstuhl, Baden
Artikel-Nr. 203627
1. Platz beste Winzergenossenschaften Badens
Das Genussmagazin Selection 2016

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Baden (Deutschland)

Die Königschaffhauser Winzer haben mit diesem Wein einen Grauburgunder der Spitzenklasse produziert. Er wurde gekeltert aus den Trauben von tief wurzelnden, über 25 Jahre alten Reben und schmeckt entsprechend intensiv, seine Aromen sind dicht konzentriert. Seine Säure ist zurückhaltend, er zeigt einen feinen Schmelz und schmeckt harmonisch rund.

Königschaffhausen

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen
650 Winzer haben sich in der Nähe des badischen Weinorts Endingen zur Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen zusammengeschlossen. Am Fuße des Kaiserstuhls, nur zwei Kilometer vom französischen Elsass entfernt, profitieren die Reben von dem Klima der wärmsten deutschen Region. Königschaffhausen ist längst nicht mehr nur Weinlieferant für das örtliche Kirschenfest, sondern räumt mit seinen Burgunderweinen regelmäßig internationale Preise ab. Hauptweinsorten sind neben Weiß- und Grauburgunder, Müller-Thurgau, Gewürztraminer, Chardonnay und Rivaner. Die Winzer von Königschaffhausen bewirtschaften einige herausragende Lagen Badens wie Hasenberg, Steingrüble und Teufelsburg.
Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Ganz gleich, ob aus dem sonnenverwöhnten Baden, oder aus der malerischen Landschaft Rheinhessens: Grauburgunder ist stets fruchtig, intensiv und frisch im Geschmack - von trocken bis lieblich. Neben dem Riesling ist er die beliebteste Rebe Deutschlands. Der unkomplizierte Weißwein aus der rötlichen Traube passt zur deutschen Küche genauso gut wie zu vielen internationalen kulinarischen Highlights. In Italien heißt Grauburgunder Pinot Grigio und bringt Weine von eigener Klasse hervor, wobei es sich um die gleiche Traube wie den Grauburgunder handelt. Wie muss ein Grauburgunder schmecken? Fruchtig, typischerweise mit Noten von Birnen und Zitrusfrüchten, mit Anklängen von Mandeln und frischer Butter.

Was unsere Kunden sagen...

(38)
5 Sterne
(20)
4 Sterne
(15)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Vielschichtig «

    Peter, Dexheim 21.11.2020 für Jahrgang 2019

    Herrliche Frische, Ecken und Kanten , gehaltvoll und mit viel Substanz. Hätte fast fünf Sterne gegeben, doch dafür fehlt mir noch ein Quantum Vollmundigkeit, Molligkeit und Spritzigkeitkeit, die ich an den (sehr seltenen!) wirklich großen Grauburgundern schätze. Nichtsdestotrotz: Sehr viel Wein für relativ wenig Geld.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Schmeckt auch "pur".

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Fruchtig und überzeugend «

    Elmario, München 16.04.2021 für Jahrgang 2019

    Wer es fruchtig mag ist bei diesem Wein richtig. Einer meiner Liebsten Grauburgunder.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Super Preis-Leistungs-Verhältnis «

    Tina, Hamburg 07.04.2021 für Jahrgang 2019

    Ein sehr ausdrucksstarker und leckerer Wein! Wir kaufen ihn zum vierten Mal! Vorsichtig genießen, er ist sehr gehaltvoll!

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Toller Wein für jede Gelegenheit «

    Daniel D., Würzburg 23.03.2021 für Jahrgang 2019

    Gut ausgewogener Weißwein. Nicht zu viel Säure mit feinen fruchtigen Noten.

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Auch für abendliche Entspannung

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Fruchtig und überzeugend «

Elmario, München 16.04.2021 für Jahrgang 2019

Wer es fruchtig mag ist bei diesem Wein richtig. Einer meiner Liebsten Grauburgunder.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» immer wieder gern «

Jürgen E., 04463 Großpösna 17.01.2021 für Jahrgang 2019

termingerecht und zuverlässig !!!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Service «

Brigitte, Hamburg 17.01.2021 für Jahrgang 2019

Schnelle Lieferung, toller Wein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Rundumgenuss «

Wolfgang F., Hettstadt 16.01.2021 für Jahrgang 2019

Dieser Grauburgunder ist der ausgewogendste dieser Rebsorte, die ich je probiert habe.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
203627
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
4.1 g/l
Säuregehalt
6.1 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH, D - 22763 Hamburg, Abfüller D - BWB 030
Füllmenge
750 ml