KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(6)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Franken, Deutschland
Juventa Weißburgunder & Grauburgunder-2017
NEU

2017 Juventa Weißburgunder & Grauburgunder

Trocken, Franken

Divino

Artikel-Nr. 375569

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Juventa Weißburgunder & Grauburgunder
Trocken, Franken
Artikel-Nr. 375569
Beste Deutsche Genossenschaft
Mundus Vini 2018

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Franken (Deutschland)

Schon lange sind die Burgundersorten in Franken heimisch. Schließlich waren es die fränkischen Könige, die ihre burgundischen Rebsorten mit in die Gegend von Würzburg gebracht haben. Bei den Winzern von Divino spielen die Sorten seit jeher eine große Rolle. In dieser Cuvée haben sie den weißen und den grauen Burgunder zusammengebracht, um einerseits Eleganz und andererseits Kraft mit in den Wein zu bringen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
375569
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Franken
g.U./ g.g.A
Franken
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
8 g/l
Säuregehalt
7.1 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
DIVINO Nordheim Thüngersheim, DE - 97334 Nordheim
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(6)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » sehr guter Weisser zu jeder Gelegenheit und Tageszeit, gerne wieder! «

    N.B., 79713 30.03.2019 für Jahrgang 2017

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Eine gute Empfehlung «

    H.Schramm, Sereetz 27.03.2019 für Jahrgang 2017

    Ich erhielt die Empfehlung bei einer telefonischen Bestellung. Bin begeistert

    Wann getrunken: für Gäste und auch sonst, kein Anlass ist auch ein Anlass

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leichter und frischer Wein «

    Jörg, Barum 05.03.2019 für Jahrgang 2017

    Leicht, wenig Säure, passt zu vielen Speisen oder auch nur zum Genießen!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leicht und unkompliziert «

    Dr. B., Bonn 02.03.2019 für Jahrgang 2017

    Dieser Wein passt hervorragend zu einem lauen Sommerabend genauso wie zu leichtem Essen oder einfach nur so

    Wann getrunken: Freunde

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Eine gute Empfehlung «

H.Schramm, Sereetz 27.03.2019 für Jahrgang 2017

Ich erhielt die Empfehlung bei einer telefonischen Bestellung. Bin begeistert

Wann getrunken: für Gäste und auch sonst, kein Anlass ist auch ein Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leicht und unkompliziert «

Dr. B., Bonn 02.03.2019 für Jahrgang 2017

Dieser Wein passt hervorragend zu einem lauen Sommerabend genauso wie zu leichtem Essen oder einfach nur so

Wann getrunken: Freunde

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» super «

Gerald, Münster 02.03.2019 für Jahrgang 2017

schöner leichter Wein, sehr geschmackvoll

Wann getrunken: immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» sehr guter Weisser zu jeder Gelegenheit und Tageszeit, gerne wieder! «

N.B., 79713 30.03.2019 für Jahrgang 2017

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Weißburgunder
Weißburgunder
Seine Eleganz, frische Säure und Noten von Nüssen, Apfel, Birne und Mango machen den Weißburgunder trocken ausgebaut zum idealen Sommerwein und Menübegleiter. Mit Meeresfrüchten und Fisch harmoniert er ebenso perfekt, wie mit Kalb- und Schweinefleisch oder auch Geflügel. Vor allem die deutschen und österreichischen Winzer entdecken zunehmend das Potenzial dieser feinen, wunderbar strukturieren Rebsorte, die überall dort gedeiht, wo es dem Riesling zu heiß ist. Dank seiner dezenten Aromen kann der mit dem Chardonnay verwandte Weißburgunder im Spät- und Auslesebereich gut im Barriquefass ausgebaut werden, wo er cremige, füllige Weißweine erbringt. International hat die Sorte viele Namen: In Italien zum Beispiel heißt sie Pinot Bianco, in Frankreich Pinot Blanc.