2014

Josephshöfer-Monopol Riesling

trocken, MoselReichsgraf von Kesselstatt
€ 26,90
pro Flasche€ 35,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W97351
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2014 Josephshöfer-Monopol Riesling

Etwas Gebäckkrümmel, eine Note frischer Kräuter und etwas Kernobstfrucht. Klar und feinsaftig, fester Körper mit Kraft und einem Hauch Schmelz, rassig und belebend frisch, mineralischer Zug mit aufkommender, druckvoller aber auch austrocknender Salzigkeit, etwas Kernobst- sowie Steinobstfrucht, sehr präzise und geradlinig, ein Hauch Extraktsüße, tief und komplex, die salzige und staubige Mineralität wird im Abgang immer lauter mit etwas süßlicher Kernobst- und auch Steinobstfrucht.(P. Dautel 29. April 2019) Beschreibung vom 2017er
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Mosel

Eines von Deutschlands bekanntesten Anbaugebieten

Das Weinbaugebiet an der Mosel und den Nebenflüssen Saar und Ruwer ist das älteste Anbaugebiet Deutschlands. Von hier kommen einige der besten Weine des Landes. Zahlreiche Weingüter und Familien widmen sich schon seit vielen Generationen der Kunst des Weinmachens. Das spezielle Terroir und die einzigartige Landschaft rund um die Mosel bringen exzellente fruchtig-aromatische Weißweine hervor. Insbesondere Riesling, die „Königin der Reben“, wächst auf den beeindruckenden Steilhängen der Mosel hervorragend. Besonders die restsüßen und süßen Rieslinge haben die Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und berühmt gemacht. Doch die Vielfalt ist groß und die Mosel bietet auch Liebhaberinnen und Liebhabern trockener Rieslinge sowie anderer Weißweine grandiose Qualitäten.

Steckbrief

  • Artikelnummer W97351
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2014
  • Anbauregion Mosel
  • Herkunftsangabe Mosel
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 8,1 g/L
  • Säuregehalt 5,3 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur "Reichsgraf von Kesselstatt",54317,Morscheid,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L