TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(8)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Hügelmeer Weissburgunder
NEU

2015

Hügelmeer Weissburgunder

Trocken, Rheinhessen

Sebastian Strub

Artikel-Nr. 271888

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Hügelmeer Weissburgunder
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 271888
Jungwinzer des Jahres
DLG

Das hervorragende Terroir rund um Nierstein, die aufwendige Weinbergspflege und der Hang zu fruchtbetonten Weißweinen sorgt beim Weingut Strub für viel Expressivität im Wein. Der Weißburgunder zeigt sich gelbfruchtig mit dem Duft von reifem Pfirsich und Birne. Am Gaumen verbinden sich die Aromen mit einem Hauch von Mango und Melone, unterlegt mit einer cremigen Note zu einem vollen, saftigen Wein.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
271888
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Rebsorte
  • 100% Weißburgunder
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
5.9 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Strub Weine, D-55283 Nierstein
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(8)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » super Wein «

    Krimi, Panketal 11.05.2017 für Jahrgang 2015

    Ein Wein, der wunderbar mundet. Er ist frisch und sprizig ohne das die Säure im Vordergrund steht. Ich kann ihn nur empfehlen. Mein Lieblingswein !!

    Wann getrunken: Wochenendgenuss

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Hervorragender Weissburgunder «

    Oliver D., Karlsruhe 12.12.2016 für Jahrgang 2015

    Kann ich bestens empfehlen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Klassewein «

    Rainer B., Wesel 10.12.2016 für Jahrgang 2015

    leichter Wein zur Begleitung von Fisch-und Pastagerichten oder einfach "nur so"

    Meine Speisenempfehlung: Pasta
    Wann getrunken: gesellige Runde

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Topp ! «

    Detlef E., Erkrath 10.12.2016 für Jahrgang 2015

    Ein leckeres Tröpfchen, bei demauch das Preis-Leistungs-Verhältnis in hervorragender Weise stimmt.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» super Wein «

Krimi, Panketal 11.05.2017 für Jahrgang 2015

Ein Wein, der wunderbar mundet. Er ist frisch und sprizig ohne das die Säure im Vordergrund steht. Ich kann ihn nur empfehlen. Mein Lieblingswein !!

Wann getrunken: Wochenendgenuss

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Hervorragender Weissburgunder «

Oliver D., Karlsruhe 12.12.2016 für Jahrgang 2015

Kann ich bestens empfehlen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klassewein «

Rainer B., Wesel 10.12.2016 für Jahrgang 2015

leichter Wein zur Begleitung von Fisch-und Pastagerichten oder einfach "nur so"

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: gesellige Runde

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Topp ! «

Detlef E., Erkrath 10.12.2016 für Jahrgang 2015

Ein leckeres Tröpfchen, bei demauch das Preis-Leistungs-Verhältnis in hervorragender Weise stimmt.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Weißburgunder
Weißburgunder
Seine Eleganz, frische Säure und Noten von Nüssen, Apfel, Birne und Mango machen den Weißburgunder trocken ausgebaut zum idealen Sommerwein und Menübegleiter. Mit Meeresfrüchten und Fisch harmoniert er ebenso perfekt, wie mit Kalb- und Schweinefleisch oder auch Geflügel. Vor allem die deutschen und österreichischen Winzer entdecken zunehmend das Potenzial dieser feinen, wunderbar strukturieren Rebsorte, die überall dort gedeiht, wo es dem Riesling zu heiß ist. Dank seiner dezenten Aromen kann der mit dem Chardonnay verwandte Weißburgunder im Spät- und Auslesebereich gut im Barriquefass ausgebaut werden, wo er cremige, füllige Weißweine erbringt. International hat die Sorte viele Namen: In Italien zum Beispiel heißt sie Pinot Bianco, in Frankreich Pinot Blanc.