TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(8)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Loire, Frankreich
Hubert Brochard Sancerre Reserve
- 32%

2016

Hubert Brochard Sancerre Reserve

Sancerre AC

Artikel-Nr. 327211

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Hubert Brochard Sancerre Reserve
Sancerre AC
Artikel-Nr. 327211

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
327211
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Loire
Anbaugebiet
Geschützte Ursprungsangabe
Sancerre AOP
Herkunftsklassifikation
AOP
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.25 g/l
Säuregehalt
5.91 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Hubert Brochard Chavignol F-18300 Sancerre
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(8)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Kompliment! «

    Prof. Dr. Stephan L., Wiesbaden 12.11.2017 für Jahrgang 2016

    Ein sehr schöner, typischer Sancerre. Kompelxe, intensive Mineralstruktur, langer, fast bitterer Abgang. Sehr gutes Preis/Leistungs-Verhälntis

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sancerre etwas schlürfen «

    Rüdiger S., Wipperfürth-Kreuzberg 07.11.2017 für Jahrgang 2016

    Schmeckt auch als Kir mit Cassis, Aperitif und auch zum gereiften weißen Käse sowie natürlich zu allem was aus dem Meer kommt. Ich liebe diese Säure

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Wochenende/Besuch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Zuviel Säure «

    Manfred, Wolsfeld 13.10.2017 für Jahrgang 2016

    Dieser Wein ist noch sehr frisch und säurebetont Das überlagert den ganzen Geschmack .Schade. Für mich eine Entäuschung

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » ein geschmackliches Erlebnis «

    Lorenz U., Schwalmstadt 04.10.2017 für Jahrgang 2016

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Geburtstag

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Sancerre etwas schlürfen «

Rüdiger S., Wipperfürth-Kreuzberg 07.11.2017 für Jahrgang 2016

Schmeckt auch als Kir mit Cassis, Aperitif und auch zum gereiften weißen Käse sowie natürlich zu allem was aus dem Meer kommt. Ich liebe diese Säure

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Wochenende/Besuch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» empfehlenswert «

Ulrich, Bürgstadt 02.10.2017 für Jahrgang 2016

sehr lecker, allerdings ein wenig Säure

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sollte man probieren! «

Tini, München 20.09.2017 für Jahrgang 2016

Wir lieben diesen Wein - Sommer wie Winter ! Sehr frisch , intensiv und dennoch leicht - wir trinken mit Eiswürfel !

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: immer wenn man Lust hat!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein phantastischer Wein «

Lorenz R., Schwalmstadt 19.09.2017 für Jahrgang 2016

Der Beschreibung entsprechend; ein sehr guter ,geschmacklich ausgezeichneter Wein

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Essen zum Hochzeitstag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Die weiße Sauvignon Blanc zählt zu den Cépages nobles, den edelsten Rebsorten der Welt, und hat eine lange Geschichte. Sie stammt aus Frankreich und wird in Deutschland auch Muskat-Silvaner oder Würzsilvaner genannt. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Rebsorte an der Loire und in der Neuen Welt, insbesondere in Südafrika und Neuseeland.