Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Himmelstiege Zweigelt Rosé

WachauDomäne Wachau
€ 9,50
pro Flasche€ 12,67/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W93366
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2021 Himmelstiege Zweigelt Rosé

Farbe: hell leuchtendes Erdbeerrosa Duft: verspieltes, duftig-aromatisches Bouquet von frischen Himbeeren, roten Johannisbeeren und Stachelbeeren, fein unterlegt mit zarten Noten von Limetten und Lakritz Geschmack: am Gaumen rassig, duftig, frisch und sehr schön ausgewogen

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Himmelsstiege (für Jahrgang 2018)

Satte Farbe, satter Geschmack. Der Name ist Program

Erinnerung an Donau und die Wachau (für Jahrgang 2018)

Sommerfreuden mit Freunden genießen
Meine Speiseempfehlung: Pasta
Der Winzer

Domäne Wachau

Durchstart zum Spitzenerzeuger

Die Domäne liegt nordwestlich von Wien in der Wachau, einer der spektakulärsten Weinkulturlandschaften Europas. Atemberaubend erheben sich die Weinberge vom Donau-Ufer in große Höhen. Im Tal liegen malerische Weinorte wie Dürnstein, Sitz der Domäne Wachau. Die Winzer um Roman Horvath und Heinz Frischengruber arbeiten mit Leidenschaft in den steilen Terrassen. Hier ist nur Handarbeit möglich. Dafür bieten die Weingärten ein ideales Terroir für Grünen Veltliner und Riesling, die wichtigsten Sorten der Domäne. Auf kargen Urgesteinsböden, wo die Reben tief wurzeln, um sich mit Nährstoffen und Wasser zu versorgen, entstehen preisgekrönte Weine, die die Domäne zu einer der besten Kellereien Österreichs machen.

Die Herkunft

Niederösterreich

Perfekte Bedingungen für eine große Vielfalt

Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und vor allem bekannt für seine fabelhafte Weinkultur. So findet auf 27.000 Hektar Rebfläche etwa 60 Prozent der gesamten österreichischen Weinproduktion statt. Da wundert es kaum, dass ein einziges Bundesland gleich acht Weinanbaugebiete beheimatet: Wachau, Weinviertel und Kamptal dürften dabei wohl die bekanntesten in Niederösterreich sein. Zusammen mit dem Burgenland und Wien bildet es das Weinland Österreich und ist vor allem wegen seines Weißweins beliebt. Unterstützt durch optimale Klimabedingungen und unterschiedlichste Bodenbeschaffenheiten garantiert die Region ein umfangreiches Sortiment insbesondere an fruchtigen, spritzigen Weinen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W93366
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Niederösterreich
  • Herkunftsangabe Wachau
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Domäne Wachau,3601,Dürnstein,Österreich
  • Land Österreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken