TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Burgenland, Österreich
Heideboden Weiss

2015

Heideboden Weiss

Neusiedlersee, Österreich

Artikel-Nr. 824141

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Heideboden Weiss
Neusiedlersee, Österreich
Artikel-Nr. 824141

Der weiße »Heideboden« ist eine üppig fruchtige Cuvée aus Sauvignon Blanc, Chardonnay und Weißburgunder und er ist vor allen Dingen ein richtig fröhlicher Wein. Da purzeln die Aromen aus dem Glas mit satten Anklängen an Steinobst, frische Nüsse, auch mineralische Akzente mischen sich dazwischen. Am Gaumen sorgt die mineralisch cremige Textur mir ihrer auskleidenden Frucht ebenso für Freude wie die schöne Harmonie und das saftig frische Finale. Ein stimmiger Wein, animierend, lebhaft, also einfach ein Wein zum Spaß und Freude haben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
824141
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Burgenland
Gebiet
Neusiedlersee
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Hannes Reeh, Augasse 11, 7163 Andau
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Die weiße Sauvignon Blanc zählt zu den Cépages nobles, den edelsten Rebsorten der Welt, und hat eine lange Geschichte. Sie stammt aus Frankreich und wird in Deutschland auch Muskat-Silvaner oder Würzsilvaner genannt. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Rebsorte an der Loire und in der Neuen Welt, insbesondere in Südafrika und Neuseeland.