KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Süß
Herkunft:
Rheingau, Deutschland
Viva la Riesling Spätlese-2018

2018 Viva la Riesling Spätlese

Rheingau

Weingut Hamm

Artikel-Nr. 560590

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Viva la Riesling Spätlese
Rheingau
Artikel-Nr. 560590

Süß, fruchtig & aromatisch, aus der Region Rheingau (Deutschland)

Ein Wein für Genießer, denn zu Zanderfilet, Kabeljau mit Senfsauce und Kokossuppe passt dieser Weißwein perfekt. Ein Weißwein seiner Qualität - für Experten wie auch Novizen von Wein aus dem Rheingau-Gebiet ebenso zu empfehlen. Er zeigt eine wohltuende Lebendigkeit. Im Charakter ist er leicht und frisch. Dieser Trocken aus dem Jahr 2018 erinnert an Limette, Pfirsich und grünen Apfel. Auch Aromen von Honig und Blüten sind zu schmecken. In seiner Farbe strahlt der Wein in hellem Goldgelb.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(2)
  • » Keine Empfehlung «

    Manfred S., Bodenheim 22.12.2019 für Jahrgang 2018

    Ein kleiner, süßer Wein, ohne Struktur und Nachhaltigkeit. HAWESKO weist die Geschmacksrichtung als trocken aus. Dieser Charakterisierung kann ich überhaupt nicht zustimmen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Weinchen «

    Weinnase, Bodenheim 14.12.2019 für Jahrgang 2018

    Die 2018 Viva La Riesling Spätlese trocken erweist sich als kleiner, dünner und süßlicher Wein ohne jeglichen Schmelz und Nachhall. Diesen Wein würde ich nicht mehr kaufen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Keine Empfehlung «

Manfred S., Bodenheim 22.12.2019 für Jahrgang 2018

Ein kleiner, süßer Wein, ohne Struktur und Nachhaltigkeit. HAWESKO weist die Geschmacksrichtung als trocken aus. Dieser Charakterisierung kann ich überhaupt nicht zustimmen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Weinchen «

Weinnase, Bodenheim 14.12.2019 für Jahrgang 2018

Die 2018 Viva La Riesling Spätlese trocken erweist sich als kleiner, dünner und süßlicher Wein ohne jeglichen Schmelz und Nachhall. Diesen Wein würde ich nicht mehr kaufen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
560590
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Süß
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
9.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2028
Verschluss
Schraubverschluss
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Hamm, DE - 65375 Oestrich-Winkel
Füllmenge
750 ml