TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Extremadura VdT, Spanien
Habla de la Tierra

2014

Habla de la Tierra

Extremadura VdT

Bodegas Habla

Artikel-Nr. 977220

Verfügbar
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Habla de la Tierra
Extremadura VdT

Dunkles Purpur im Glas, viele unterschiedliche Düfte in der Nase – der Habla de la Tierra bietet schon im ersten Moment viel Spannung und Lust aufs Entdecken. Rote Johannisbeere, Berberitze und Cranberry verbinden sich mit Orangenschale, Anis, Tomatenblättern, etwas Florhefe, wie man sie vom Sherry kennt, einem Hauch Earl Grey und Süßholz. Das ist ganz schön viel Stoff und ziemlich komplex. Dabei will der Habla de la Tierra nicht kompliziert sondern einfach nur interessant sein und unterhalten. Und das tut er ziemlich perfekt. Im Mund gesellen sich zur roten Frucht die reife Feige und das Süßsäuerliche von Granatäpfeln. Überhaupt, die feine Säure gibt der Cuvée aus Tempranillo und Cabernet Franc eine schöne Frische. Wir freuen uns sehr über diese besondere Entdeckung und empfehlen den Wein zur Grillsaison, und da speziell zum Lamm.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
977220
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Extremadura VdT
Land
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 %
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Presskorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bodegas Habla, 10200 Trujillo, Cáceres, Spanien
Zutaten
0