TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(11)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Rhone Côtes du Rhone Sud, Frankreich
Guigal Côtes du Rhône Rouge
NEU

2012

Guigal Côtes du Rhône Rouge

Côtes du Rhône AOP

Artikel-Nr. 127007

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2012
Guigal Côtes du Rhône Rouge
Côtes du Rhône AOP

Ein Wein von zwei der besten Weinmacher der Welt: Er kommt aus dem Hause Guigal und wie alles, was Vater und Sohn Guigal machen, bietet er höchsten Genuss. Die Cuvée aus Syrah, Grenache und Mourvèdre reift 24 Monate in großen Holzfudern, duftet nach reifen schwarzen Kirschen, Oliven, Kräutern und Lakritz. Am Gaumen ist sie balanciert und zeigt expressiv das warme Terroir der südlichen Rhône!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
127007
Bezeichnung
Jahrgang
2012
Geschmack
trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Rhone Côtes du Rhone Sud
Land
Rebsorte
  • 45% Grenache
  • 5% Mourvedre
  • 50% Syrah
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
0.8 g/l
Säuregehalt
5.08 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
E. Guigal, Château d'Ampuis, 69420 Ampuis, France
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(11)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein Gedicht... «

    megaschotte, Starnberg 22.08.2016 für Jahrgang 2012

    ...ist dieser Côtes du Rhône zu einem unschlagbaren Preis:Genußverhältnis! Ich beziehe ihn seit über 20 Jahren als Hauswein und trinke ihn zu jeder Gelegenheit, mit Gästen manchmal auch folgenlos ein Glas zuviel. Guigal liefert jeden Jahrgang in gleichbleibender Qualität, stets mit "echtem" Korken. Zurückhaltende Tannine, geschmeidig und dennoch ein typischer Rhonewein. Vorbehaltslos empfehlenswert!

    3 von 3 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » toll «

    Matthias F., Wentorf 05.11.2016 für Jahrgang 2012

    Ein ausgewogener, kräftiger Rotwein. Gut geeignet zum Essen oder einfach so. Klasse Preis/Leistungsverhältnis.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » vollmundig «

    Michael, Bad Sachsa 20.04.2017 für Jahrgang 2012

    zu einem leckeren Rehrücken sehr zu empfehlen

    Meine Speisenempfehlung: Wild
    Wann getrunken: Jahrestag

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » einer meiner Lieblings Weine vor ca 15 Jahren «

    TTeller, Hamburg 03.03.2017 für Jahrgang 2012

    Es fehlt einfach die Genialität, wie sie früher für diesen günstigen Preis gab

    Meine Speisenempfehlung: Wild
    Wann getrunken: Hirschragout

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» 5 «

Westerfeld, Frankfurt 09.12.2016 für Jahrgang 2012

Einfach rund. Harmonischer, vollmundiger Rotwein. Einer der besten Roten. Vor allem keine unangenehmen Nebenerscheinungen wie Beißen oder Holzgeschnmack. Aber einige lieben wahrscheinlich nicht die Ausgewogenheit.

Wann getrunken: jede gute Gelegenheit

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Fantastisches Preis/Leistungsverhältnis «

Walter, Rheinau 08.12.2016 für Jahrgang 2012

Der Wein schmeckt fantastisch, wie man es von Guigal gewohnt ist

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: Abend mit Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Klasse! «

Gina, Schleswig-Holstein 07.12.2016 für Jahrgang 2012

Ein wahrer Cotes du Rhone!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: e

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Excellenter Wein «

K'laus S., 91338 Igensdorf 07.12.2016 für Jahrgang 2012

Ich habe den Wein im Urlaub kennengelernt. Der Wein entspricht genau der 5-sterne Anlage, in der ich den Wein verkostet habe.

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.