KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Württemberg, Deutschland
Golter Ilsfelder Lemberger-2015

2015 Golter Ilsfelder Lemberger

Trocken, Württemberg

Golter - Weingut im Klee

Artikel-Nr. 618635

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Golter Ilsfelder Lemberger
Trocken, Württemberg
Artikel-Nr. 618635

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Württemberg (Deutschland)

Harmonie ist das erste Wort, das einem beim Genuss des Lembergers der Familie Golter aus dem Ilsfelder Schozachtal in den Sinn kommt. Der Wein duftet nach saftigen Sauerkirschen und ein wenig nach getrockneten Pflaumen. Am Gaumen kommt ein schöner pfeffriger Zug hinzu, der ihm Würze verleiht. Sehr harmonisch ist auch die feine Säure eingebunden.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
618635
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Württemberg
g.U./ g.g.A
Württemberg
Rebsorte
  • 100% Lemberger
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
3.2 g/l
Säuregehalt
3.2 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Golter - Weingut im Klee, DE - 74360 Ilsfeld
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Nicht überzeugend «

    Achim S., Oita 01.03.2019 für Jahrgang 2015

    Naja, der Wein wirkt auf mich nicht so überzeugend. Von der oben beschriebenen Harmonie kommt nichts rüber und auch sonst so (Buket, Geschmack, Abgang) ist er eher durchschnittlich.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Nicht überzeugend «

Achim S., Oita 01.03.2019 für Jahrgang 2015

Naja, der Wein wirkt auf mich nicht so überzeugend. Von der oben beschriebenen Harmonie kommt nichts rüber und auch sonst so (Buket, Geschmack, Abgang) ist er eher durchschnittlich.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.