TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Niederösterreich, Österreich
Fritsch Grüner Veltliner
- 1%

2016 Fritsch Grüner Veltliner

Trocken, Wagram

Artikel-Nr. 243982

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Fritsch Grüner Veltliner
Trocken, Wagram
Artikel-Nr. 243982

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Niederösterreich (Österreich)

Hellgelb glänzt er im Glas: der Grüne Veltliner Wagram vom Weingut Fritsch. Die fruchtbare Lage westlich von Wien bietet optimale Bedingungen für die Erzeugung solch duftiger, eleganter und feingliedriger Weine. Reife gelbe Frucht und dezente Kräuteraromen, eine frische Säure und schöne Veltlinerwürze - bis in den langen Abgang überzeugt der Wein mit seinem angenehmen Trinkfluss.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
243982
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Niederösterreich
Anbaugebiet
Wagram
g.U./ g.g.A
Wagram
Rebsorte
  • 100% Grüner Veltliner
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weinberghof Fritsch, 3470 Oberstockstall, Österreich
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Sehr guter Wein «

    Fishnet2, Biberach 30.12.2017 für Jahrgang 2016

    Fruchtig, nicht zu trocken.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Wein «

Fishnet2, Biberach 30.12.2017 für Jahrgang 2016

Fruchtig, nicht zu trocken.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Grüner Veltliner
Grüner Veltliner
Österreichs Nationalwein
Der Grüne Veltliner ist die wichtigste Rebsorte in Österreich. Die Vielfalt der Weine reicht von leichten, jung trinkbaren Weinen bis hin zu gereiften Prädikatsweinen. Egal in welcher Altersstufe überzeugen die Weine durch Frische und Fruchtnoten ebenso wie Geschmacksnoten, die an frisch gemahlenen Pfeffer oder Tabak erinnern. Als Speisenbegleiter eignet sich der Grüne Veltliner besonders zu Fisch und Meeresfrüchten, Käse und Salaten, würzigen asiatischen Gerichten und österreichischen Spezialitäten wie Wiener Schnitzel oder Tafelspitz.